Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Der Ifen im Kleinwalsertal
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kleinwalsertal
Montag, 4. April 2016
Kleinwalsertal fordert Erhöhung der Gästetaxe
Bürgermeister Haid sieht dringenden Bedarf in Erhöhung

Kleinwalsertals Bürgermeister Andreas Haid fordert eine Anhebung der Höchstgrenze der Gästetaxe, das berichtet ORF Vorarlberg. Nach Informationen des Österreichischen Mediums seien die Gemeinden im dem Kesseltal an der österreichischen Grenze in finanziellen Schwierigkeiten. Mit einer Erhöhung der Höchstgrenze der Gästetaxe könne Abhilfe geleistet werden, so Bürgermeister Andreas Haid.

Derzeit liegt die Höchstgrenze im Kleinwalsertal bei 2,79 Euro pro Nächtigung. Das Kleinwalsertal nimmt somit 3,5 Millionen Euro bei 1,2 Millionen Übernachtungen ein. Nach ORF-Informationen zahle der Gast 2,70 Euro für jede Übernachtung. Andreas Haid stellt sich 2,80 Euro pro Übernachtung vor.

Begründet wird die Forderung mit den Leistungen, die in der Taxe enthalten sind. So wird beispielsweise der Walserbus, das Walsermuseum und das Freibad damit finanziert. Haid fordert eine Abschaffung der Deckelung und wünscht sich in diesem Bereich die Autonomie der Gemeinden.

 

 

 

 


Tags:
erhöhung forderung gästetaxe bedarf



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Präventionsgipfel zur Afrikanischen Schweinepest - Gemeinsamer nationaler Kraftakt erforderlich
Um den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland und Bayern zu verhindern, ist ein koordiniertes Vorgehen aller Beteiligten erforderlich. Zur ...
Ravensburg Towerstars am Sonntag in Kaufbeuren - Spannender Vierkampf um Playoffplätze
Das vorletzte Spieltagswochenende der DEL2 Hauptrunde 2017/2018 hat es für den ESV Kaufbeuren mal wieder in sich. Nach dem am vergangenen Freitag nach dem Heimspiel ...
Jugendamt Oberallgäu sucht Pflegeeltern - Verständnis, Geduld und viel Platz im Herzen!
Kinder und Jugendliche, die vorübergehend oder für einen längeren Zeitraum nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können, brauchen einen guten Platz ...
Ersatzgeschwächter EV Füssen - Abschluss mit einem 3:5 in Peißenberg
Auch im letzten Saisonspiel kämpfte der EVF bis zum Schluss, musste sich beim 3:5 (0:1, 2:1, 1:3) in Peißenberg letztendlich aber der individuellen Klasse der ...
8. Allgäuer Herz- und Gefäßtage am Klinikum Kempten - Blaue Finger und dicke Beine
Ständig kalte Finger, die oft blau sind und auch noch weh tun? Da könnte ein Besuch beim Gefäßspezialisten nicht schaden. So lautet die Empfehlung ...
Pflegeeltern in Kaufbeuren und Umgebung gesucht! - Infoabend am 26. Februar
Die Abteilung Kinder, Jugend und Familie der Stadt Kaufbeuren sucht offene, flexible und engagierte Pflegepersonen (Paare, Familien, Alleinerziehende oder ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Parson James
Stole The Show
 
Enrique Iglesias feat. Zion y Lennox & Descemer Bueno
Súbeme La Radio
 
Aerosmith
Livin On The Edge
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Blaulichtempfang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
 
 
Radio einschalten