Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Döner (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Kempten
Mittwoch, 22. Februar 2017
Unterschriften gegen Döner-Verkaufsverbot in Kempten
Imbissbudenbesitzer will Untersagung durch Stadt nicht hinnehmen

Im Streit um ein Döner-Verkaufsverbot nach 22 Uhr in Kempten legt der Betreiber jetzt nach. Er will nach eigenen Angaben 1.400 Unterschriften gesammelt haben, die sich für den Dönerverkauf auch nach 22 Uhr aussprechen.

Er und seine Mitstreiter vermuten hinter dem Verbot der Stadt nicht etwa Anwohner, sondern andere Gastronomen. Außerdem würde die lokale Presse das Thema einseitig, eben aus Sicht der Stadt bzw. der anderen Gastronomen beleuchten, so der Vorfwurf in sozialen Netzwerken im Internet.

Betroffen ist von der Untersagung allerdings nur der Straßenverkauf. Im Laden selbst kann auch nach 22 Uhr noch Döner verkauft und verzehrt werden. Laut Stadt hatten sich Anwohner über Lärm beschwert. Das Unternehmen befindet sich in der Kronenstraße, einem verkehrsberuhigten Bereich in der Innenstadt von Kempten. Laufende Motoren, laute Gespräche und Geschrei mitten in der Nacht, sollen die Anwohner gestört haben, heißt es.

 


Tags:
döner verkaufsverbot allgäu unterschriften



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vereinbarungen zur geplanten Therme Lindau rechtmäßig - Absprachen von Stadt und Investor sollen Prüfung standhalten
Die Stadt Lindau weist die Behauptung zurück, OB Dr. Gerhard Ecker und ein Teil des Stadtrats würden sich außerhalb der Grenzen der Rechtsstaatlichkeit ...
ERC Sonthofen startet nach Neuaufstellung durch - Saisonvorbereitung der Bulls läuft auf Hochtouren
Nur wenige Wochen nach dem Abschluss der erfolgreichen Playoff-Phase laufen die Vorbereitungen für die neue Saison beim ERC Sonthofen auf Hochtouren. Seit Anfang ...
Bürgerbegehren in Lindau zum Erhalt des Stadtbades - Das Eichwaldbad soll erhalten bleiben
Mit dem Beschluss vom 29.03.2017 hat sich die Ratsmehrheit des Lindauer Stadtrates für die sogenannte „Therme“ und damit der Ansicht der ...
1.500 Allgäuer Unterschriften gegen Abschiebung - Stracke: Schutzansprüche werden in jedem Einzelfall geprüft
Über 1.500 Unterschriften haben Vertreter des Bündnisses für Flüchtlinge Kaufbeuren, Ostallgäu und Umgebung vor einigen Tagen an den ...
Allgäuer kämpfen für bedingungsloses Grundeinkommen - Bundespartei Bündnis Grundeinkommen gegründet
Zwei Allgäuer kämpfen für die Einführung eines bedingungslose Grundeinkommens in Deutschland. Dabei handelt es sich um eine staatliche Leistung, die ...
Islanders zu Gast bei ESV Buchloe - EV Lindau Islanders müssen zum Derby antreten
Nach dem schweren Auftakt in die Verzahnungsrunde zwischen Ober- und Bayernliga gegen Landsberg müssen die EV Lindau Islanders gleich zum nächsten Derby ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alan Walker
Faded
 
Gary Barlow
Love Won´t Wait
 
Kygo feat. Parson James
Stole The Show
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verkehrsunfall A7 UA
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Blaichach/Tanne
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stadtfest Kempten
 
 
 
Radio einschalten