Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Townsend bleib Quarterback
(Bildquelle: Florian John)
 
Kempten
Freitag, 17. Februar 2017
Towsend bleibt Quarterback der Comets
Der US-Amerikaner bleibt ein weiteres Jahr in Kempten

Die Allgäu Comets werden auch 2017 mit Cedric Townsend auf der Quarterback-Position in die GFL starten. Der US-Amerikaner bleibt ein weiteres Jahr in Kempten und wird, zusammen mit Colin Barrier, auch das Schulprojekt des Kemptener Bundesligisten weiter unterstützen, welches mittlerweile immer weiter wächst.

Zuletzt spielte Townsend für die Calanda Broncos (Chur), einer der erfolgreichsten europäischen American Football Vereine, für die Saison 2014, mit denen er auf Anhieb schweizer Vizemeister wurde. Nach der erfolgreichen Saison in der Schweiz, wird Cedric Townsend nun auch im dritten Jahr das Trikot der Allgäu Comets tragen. Bleibt ihm zu wünschen, dass er sich nicht wie in der letzten Saison gleich im zweiten Spiel den Zehen brach und so nicht sein komplettes Potential abrufen konnte.

„Ich bin wirklich froh, so einen großartigen Spieler wie Cedric wieder an Bord zu haben. Er hat ein super Spielverständnis und eine rießige Erfahrung. In seiner dritten Saison bei uns erwarte ich, dass er weiterhin auf einem so hohen Level spielt und das er auch die Führungsarbeit übernimmt, wenn wir sie dringend benötigen. Auch wird er mehr Verantwortung für die Offense übernehmen als bisher“, so der Headcoach Brian Caler.

Cedric ist bereits wieder im Training: „Es ist toll wieder zu den Comets zurückzukehren. Ich freue mich darauf, auf das aufzubauen was wir in den vergangenen Jahren gemacht haben und den Comets-Fans etwas zum jubeln zu geben. Lets get to work!“


Tags:
Quarterback Townsend AllgäuComets Verlängerung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gelungener Auftakt für den EV Füssen in Lindau - Bayernligisten gelingt 5:4 Sieg in der Verlängerung
Toller Start des EV Füssen in die Zwischenrunde. Beim Neunten der Oberliga, den EV Lindau Islanders, siegten die Ostallgäuer verdient mit 5:4 (3:3, 0:1, 1:0, ...
ERC Sonthofen verliert 5:6 nach Verlängerung - Penalty beendet spannendes Spiel gegen Deggendorf
Der ERC Sonthofen hat das letzte Hauptrundenspiel der Eishockey-Oberliga Süd gegen Deggendorf mit 5:6 in der Verlängerung verloren. Die 1.140 Zuschauer im ...
ESV Kaufbeuren verliert in Bad Tölz - 2:3-Niederlage nach Verlängerung gegen Aufsteiger
Der ESV Kaufbeuren hat das Derby der DEL2 in Bad Tölz mit 2:3 nach Verlängerung verloren. Ohne die angeschlagenen Spieler Stefan Vajs, Tim Wohlgemuth und ...
ESV Kaufbeuren siegt in Heilbronn nach Verlängerung - 2:1-Erfolg vor über 1.800 Zuschauern
Am zweiten Weihnachtsfeiertag musste der ESV Kaufbeuren bei den Heilbronner Falken antreten. Vor 1843 Zuschauern, darunter gut und gerne 150 Fans der Joker, musste ...
Memmingen besiegt Sonthofen in der Verlängerung - 1.833 Zuschauer verfolgen Allgäuer Eishockey-Derby
Diesmal warens "nur" 1.833 Fans, die das Allgäu-Derby der Oberliga-Süd zwischen dem ECDC Memmingen und dem ERC Sonthofen sehen wollten. Die erlebten ...
ESV Kaufbeuren siegt nach Verlängerung gegen Kassel - Trotz Rückkehrern gingen Joker angeschlagen in die Partie
Der ESV Kaufbeuren hat am Freitagabend die Kassel Huskies mit 3:2 nach Verlängerung bezwungen. 2.234 Zuschauer konnten die Joker dazu in der "erdgas ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Yvonne Catterfeld
Pendel
 
Mark Forster
Chöre
 
Miley Cyrus
Malibu
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
 
 
Radio einschalten