Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Rettungsdienst (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Mittwoch, 11. Januar 2017
Schwerverletzte bei Unfall mit Linienbus in Kempten
Autofahrererin überfährt rote Ampel und kracht in Bus

In Kempten ist am Abend eine junge Autofahrerin mit ihrem Wagen in einen Linienbus geprallt. Dabei wurde die 23-jährige eingeklemmt und schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik.

Der Linienbus war kurz nach 20 Uhr in Richtung Krankenhaus unterwegs und wollte laut Zeugen bei angezeigtem Grünpfeil vom Adenauerring nach links in die Pettenkoferstraße abbiegen. Zu dieser Zeit kam ein Pkw auf dem Adenauerring und fuhr unter Missachtung der Rotphase geradeaus in Richtung zur Lindauer Straße über die Kreuzung. Die 23-jährige Autofahrerin aus dem Oberallgäu fuhr frontal in die linke Front des Linienbusses, schleuderte daraufhin in die dort ansteigende Pettenkoferstraße und rollte anschließend wieder zurück in die linke Seite des KOM.

Sie musste durch die Feuerwehr aus dem völlig deformierten Fahrzeug befreit werden und wurde mit schweren Kopf und Gesichtsverletzungen an den Rettungsdienst übergeben. Der 49-jährige Busfahrer sowie sein 35-jähriger Fahrgast aus Kempten blieben unverletzt. Der Sachschaden wird auf insgesamt ca. 8.500 € geschätzt. (Einsatzzentrale PP Schwaben Süd-West)

 

 


Tags:
linienbus unfall allgäu adenauerring



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Überholmanöver in Altdorf schiefgegangen - 29-Jähriger kollidiert mit Zugmaschine
Heute Morgen gegen 05.40 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Autofahrer die OAL 5 von Altdorf kommend in Richtung Bertoldshofen. Kurz vor dem Ortseingang Bertoldshofen ...
91-Jährige verursacht Unfall in Richtung Oberstdorf - Durch ungebremsten Aufprall schwer verletzt
Gestern Vormittag war eine 91-jährige Pkw-Fahrerin auf der B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf unterwegs. Auf Höhe der Bahnhofstraße übersah sie zwei ...
Schwerverletzter in Lauben/Heising - 27-Jähriger wird aus seinem Auto geschleudert
Ein 27-jähriger Fahrer kam am Montagabend mit seinem Auto auf der Kreisstraße OA 19 aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn nach rechts ab. Der ...
Polizei Oberstdorf sucht Skiunfallflucht-Zeugen - Skifahrer im Skigebiet Söllereck verletzt
Am Sonntag, gegen 13:30 Uhr ereignete sich ein Skiunfall auf der Talabfahrt im Skigebiet Söllereck. Eine 32-jährige Skifahrerin wurde kurz vor Ende der ...
Unfallfluchten durch Taxifahrer im Oberallgäu - Streifzusammenstoß am Jochpass und Kontakt mit Verkehrszeichen
Gleich zwei Unfallfluchten wurden am Samstag durch Taxifahrer in Bad Hindelang und Sonthofen begangen. Am frühen Nachmittag kam es am Jochpass zu einem ...
Funkenfeuer umgestürzt: Schwerverletzte bei Unterjoch - Polizei Sonthofen hat die Ermittlungen aufgenommen
Am Sonntag gegen 20:00 Uhr, stürzte beim Sonnenhanglift in Unterjoch, Gemeindebereich Bad Hindelang, ein „Funkenfeuerturm“ beim Anzünden um. Dabei ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Columbo
 
Lady Gaga
Bad Romance
 
Lunchmoney Lewis
Bills
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten