Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Böller (Symbolbild)
(Bildquelle: )
 
Kempten
Sonntag, 7. Januar 2018
Sachbeschädigung durch Brandlegung
Polizei sucht nach zündelnden Kindern

Am Samstag kurz vor 16:00 Uhr wurde ein brennender Papiercontainer in der Webereistraße in Durach mitgeteilt.

Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Ein Zeuge konnte beobachten, wie drei Kinder vor dem Container herumhantierten. Als der Container zum Rauchen anfing, rannten die zwei Jungen und ein Mädchen weg und konnten von dem Zeugen nicht mehr eingeholt werden. Weiteren Angaben nach sollen die Kinder zuvor mit Böllern am nahegelegenen Sportplatz gezündelt haben. Am Container entstand ein Schaden im Wert von 600 Euro. Personen, welche Hinweise zur Tat oder den drei weglaufenden Kindern machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten Tel. 0831/9909-2140 zu melden. 
(PI Kempten)


Tags:
polizei böller brand papiercontainer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
12- oder 24-Stunden-Wanderung in und um Oberstaufen - Echtes Allgäuer Naturerlebnis für Einheimische und Touristen
Vom 20. bis zum 22. Juli macht die 24h Trophy Station in Oberstaufen, einer der reizvollsten Gegenden des Allgäus. Auf einer 12h- oder 24h-Tour entdecken die ...
Fast 7.000 Rettungsdienst-Einsätze im Allgäu - Johanniter legen Einsatzzahlen 2017 vor
Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist sowohl in Kempten als auch in Memmingen Teil des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes. In Kempten teilen sie sich diese ...
Feuerwehrverbandspräsident sieht Ehrenamt in Gefahr - Sinnvolle bundeseinheitliche Versicherungslösung gefordert
Die rund eine Million Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland müssen bei Unfällen im Einsatz besser abgesichert sein. Dies fordert ...
Postauto in Bad Wörishofen angefahren - Unbekannter flüchtete
Am Montagmittag, 15.01.2018 um 11:30 Uhr, wurde ein Postauto an der Oberen Mühlstraße in Bad Wörishofen angefahren. Der Unfallverursacher flüchtete, ...
In Bahnunterführung in Lindau stecken geblieben - Lastwagen steckt 1,5 Stunden fest
Am Montagmittag gegen 12.15 Uhr fuhr ein 60-jähriger Mann mit seinem gemieteten Lastwagen in die Bahnunterführung der Wackerstraße ein und blieb darin ...
Jungstier in Opfenbach entlaufen - Polizei erlegt Jungstier
Ein junger Stier ist einem Metzger in Opfenbach am Montagmorgen entlaufen. Weder der Metzger noch die hinzugezogene Lindenberger Polizei konnte den fliehenden Stier ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
30 Seconds To Mars
Walk On Water
 
Julian le Play
Hand in Hand
 
The Kooks
She Moves In Her Own Way
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Recup Memmingen
 
 
 
Radio einschalten