Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolfoto Waffe
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Kempten
Freitag, 8. Juni 2018
Polizei nimmt Täter mit Waffe in Kempten fest
Passant in der Bahnhofstraße von einem Mann mit einer Pistole bedroht

Eine aufmerksame Mitarbeiterin eines Geschäfts beobachtete gegen 15:15 Uhr, wie ein Mann auf offener Straße mit einer Waffe auf einen Passanten zielte. Sie verständigte sofort über den Notruf 110 die Polizeieinsatzzentrale. Sofort fahndeten mehrere zivile und uniformierte Streifenfahrzeuge der Polizei Kempten und der Operativen Ergänzungsdienste Kempten nach dem Täter.

 

"Wir sind aufgrund der vorliegenden Informationen davon ausgegangen, dass es sich um eine echte Waffe mit entsprechenden Gefahrenpotential handeln könnte", so Polizeidirektor Günter Hackenberg, Leiter der Polizeiinspektion. "Die Einsatzkräfte handelten besonnen und konnten den Mann sehr schnell überwältigen".

Nach wenigen Minuten konnte dieser am August-Fischer-Platz überwältigt und festgenommen werden. Zudem wurde eine Schreckschusswaffe bei ihm aufgefunden.

Nach derzeitigem Kenntnisstand befand sich der 35-jährige Mann in einer psychischen Ausnahmesituation. Er wurde in eine Fachklinik gebracht und ein Ermittlungsverfahren wird eingeleitet. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen führt die Kemptener Polizeiinspektion.
(PP Schwaben Süd/West)

 

 


Tags:
bedrohung waffe festnahme allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Q12-Party in Oberstdorf verläuft weitgehend friedlich - Nur wenige alkoholbedingte Ausfälle
Die am Freitagabend in der Oberstdorfer Oybele-Halle stattgefundene Q-12-Party des Oberstdorfer Gymnasiums lockte aus dem ganzen südlichen Oberallgäu bis zu ...
Täterfestnahme: Schwere Sachbeschädigung in Kempten - 20-Jähriger verursacht mehrere Tausend Euro Schaden
Am Samstagmorgen gegen 06:00 Uhr wurde die Polizei von Anwohnern der Rottachstraße verständigt, dass ein randalierender Jugendlicher Steine auf geparkte ...
Großeinsatz wegen Spielzeugpistole in Kaufbeuren - Insgesamt 10 Polizeistreifen im Einsatz
Am Freitag Abend teilte ein besorgter Bürger eine männliche Person mit Schusswaffe mit. Diese befand sich auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes und ...
21-Jähriger in Türkheim begeht bewaffnet Ladendiebstahl - Ladendetektiv bringt Beute und Schlagring zum Vorschein
In einem Verbrauchermarkt wurde am Donnerstagvormittag, ein 21-jähriger Mann von einem Ladendetektiv dabei beobachtet wie er Zigaretten im Wert von über 20 ...
Ermittlungsgruppe nach Tötungsdelikt in Bad Wörishofen - Wohnungsdurchsuchung und Rekonstruktion Tathergang
Nach einem Tötungsdelikt Anfang September im Unterallgäuer Bad Wörishofen, hat die Polizei jetzt eine Ermittlungsgruppe namens "EG Pension" ...
Auseinandersetzung mit Messern in Kempten - Mehrere Streifenbesatzungen im Einsatz
In der Gemeinschaftsunterkunft im Freudental kam es am späten Sonntagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern. Aufgrund zu lauter Musik sei ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Namika
Je ne parle pas français
 
Justin Bieber
Sorry
 
Alvaro Soler
La Cintura
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten