Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Die Bilder der Überwachungskamera
(Bildquelle: Kriminalpolizei Kempten)
 
Kempten
Dienstag, 28. Februar 2017
Nach Raubüberfall auf Kemptener ARAL-Tankstelle
Wer kennt diese Frau? Polizei sucht nach Hinweisen

KEMPTEN. Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in der Nacht vom 26. auf 27. Februar 2017 veröffentlicht die Polizei nun Aufnahmen der Überwachungskamera.
Wer kennt die Täterin bzw. wem gehören die auffälligen Kleidungsstücke?

Die bislang unbekannte Frau betrat am Montag, 27. Februar 2017, gegen 3.30 Uhr die ARAL-Tankstelle am Schumacherring nahe dem Berliner Platz. Anschließend bedrohte sie die Kassiererin mit einem rund 25 Zentimeter langen Brotmesser und bekam deshalb mehrere hundert Euro ausgehändigt. Die Täterin konnte nach der Tat unerkannt entkommen.

Die Täterin trug während des Überfalls einen schwarzen Kapuzenpulli mit einem auffälligen weißen Reißverschluss. Die Kapuze hatte sie über ihren Kopf gezogen. Ihr Gesicht hatte die Frau mit einem schwarzen Tuch oder Schal und einer dunklen Sonnenbrille vermummt.
Außerdem war sie mit einer schwarzen Jogginghose bekleidet, an die jeweils ein Längsstreifen entlang der Beine angebracht war. Daneben trug die Unbekannte schwarze Sportschuhe mit weißen Sohlen, und schwarzen Handschuhen.

Die Ermittler der Kripo Kempten fragen ganz konkret:

- Wer kennt die Frau mit dieser Statur?

- Wem fiel die Frau vor oder nach der Tat im Umfeld der Tankstelle auf?

- Wem können die auffälligen Bekleidungsstücke zugeordnet werden?

Hinweise werden von der Kriminalpolizei unter der Rufnummer (0831) 9909-0 oder über das Hinweisformular unten rechts entgegen genommen.


Tags:
Raubüberfall Tankstelle Fahndung Kamera



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Nesselwang - Täter weiter flüchtig
Zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle kam es am Donnerstagabend gegen 20.20 Uhr im ostallgäuer Nesselwang. Nach Geschäftsschluss wurde ...
Patient türmt aus Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren - Nach Fahndung festgenommen
Einem aufgrund psychischer Erkrankung im Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren Untergebrachten gelang es am Donnerstagmittag, bei einem Freigang auf dem Klinikgelände ...
Rauschgiftaufgriffe in Lindau - Knapp 100 Gramm Marihuana in Fernbussen gefunden
Bei Kontrollen von Fernbussen wurden die Lindauer Schleierfahnder neben Delikten nach dem Ausländerrecht auch bei der Rauschgiftkriminalität fündig. ...
Wanderer stürzt im Oytal bei Oberstdorf ab - Schweizer Luftretter unterstützen Bergwacht bei Nachteinsatz
Ein Absturz in den Seewänden oberhalb des Oytalhauses forderte am Sonntagabend die Bergwacht Oberstdorf. Mit großem Personaleinsatz und Luftunterstützung ...
Feuerwehrverbandspräsident sieht Ehrenamt in Gefahr - Sinnvolle bundeseinheitliche Versicherungslösung gefordert
Die rund eine Million Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland müssen bei Unfällen im Einsatz besser abgesichert sein. Dies fordert ...
In Kempten versteckt ein Schüler Marihuana - Der 13-Jährige versteckt Rauschgift im Socken
Nicht gut genug war das Versteck, ein Socken, in dem ein 13-jähriger Schüler eine Kleinmenge von Marihuana vor möglicher Entdeckung deponierte. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adele
Water Under The Bridge
 
Poptracker feat. ArianA
Hold
 
Jay Sean feat. Sean Paul
Make My Love Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten