Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Rathausplatz in Kempten
(Bildquelle: Stadt Kempten)
 
Kempten
Dienstag, 26. Mai 2015
NGG Mitgliederversammlung zur Verabschiedung von Peter Schmidt
Langjähriger Geschäftsführer agiert jetzt international

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Gewerkschaft NGG, Region Allgäu stand im Zeichen der Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführers Peter Schmidt. Nach 26 Jahren Gewerkschaftsarbeit im Allgäu übernahm er im Oktober 2014 den Bereich „internationale Gewerkschaftsarbeit“ innerhalb der NGG.

Freddy Adjan, der Vorsitzende der NGG Bayern betonte in seiner Rede die Wichtigkeit des Mindestlohns. Die Bundesregierung dürfe dem Druck der Arbeitgeber nicht nachgeben und das Mindestlohngesetz wieder aushöhlen. „Die Dokumentation der Arbeitszeiten als Bürokratie-Monster zu diffamieren, ist scheinheilig und absurd. Wenn ein Arbeitgeber seine Beschäftigten nach geleisteter Arbeit entlohnt, müssen Beginn und Ende der Arbeitszeit aufgezeichnet werden. Das ist ein völlig normaler Vorgang. Auf Zuruf funktioniert das nicht. Dass insbesondere das Gastgewerbe kampagnenartig am lautesten protestiert und sogar die Ausweitung der Arbeitszeiten fordert, ist ein Beleg dafür, dass seit Jahren gegen das geltende Arbeitszeitgesetz verstoßen wird und Überstunden nicht bezahlt werden. Mit dem Mindestlohngesetz, der Dokumentation der Arbeitszeiten, den Kontrollen und angedrohten Sanktionen ist es endlich möglich, den Sumpf von Schwarzgeld und Betrug trocken zu legen“, so Adjan.

Im Rahmen dieser Veranstaltung fand auch, wie alljährlich, die Ehrung langjähriger NGG-Mitglieder statt.


Tags:
ngg versammlung geschäftsführer allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Johanniter-Landeswettkampf in Kempten - Höchste Konzentration und viel Spaß
Schlägereien, umgestürzte Baugerüste, verunglückte Kinder mit Kopfplatzwunden, Menschen mit Herzinfarkten, Krampf- oder Schlaganfällen und ...
Hitlergruß bei Versammlung in Kaufbeuren gezeigt - Kaufbeurer Polizei spricht von Einzelfall
Am Donnerstag fanden am Salzmarkt und Obstmarkt in Kaufbeuren zwei angemeldete Versammlungen statt. Beide Versammlungen wurden durch Polizeikräfte geschützt, ...
Rechtspopulist erneut in Kaufbeuren erwartet - Grüne, FDP und SPD stellen sich dagegen
Bereits zum zweiten Mal ist Rechtspopulist Michael Stürzenberger in Kaufbeuren zu Gast. Grund: Der am Sonntag bevorstehende Bürgerentscheid rund um einen ...
Haug und Miller bleiben bei den EV Lindau Islanders - Bayerische Bodenseetruppe erhält Oberliga-Lizenz
Gute Nachrichten für die EV Lindau Islanders. Nicht nur, dass die Lindauer vom Deutschen Eishockey Bund (DEB) die Lizenz für die Oberliga Süd ohne ...
Bürgermeister-Dienstbesprechung in Mindelheim - Von der Schweinepest bis hin zum Energiemanagement
Vom kommunalen Energiemanagement über die Kommunalaufsicht, Ausgleichsflächen und die Afrikanische Schweinepest bis hin zu Hochwasserschutz und ...
Campingplatz Füssen: Großfamilie schlägt zu - Ladenbesitzer wird Zahnkrone ausgeschlagen
Am Montagnachmittag kam es auf einem Campingplatz in Füssen zu einem Angriff durch mehrere Angehörige einer Großfamilie auf den Betreiber des dortigen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LiZZA
Kopfsache
 
Luis Fonsi & Demi Lovato
Échame La Culpa
 
Donna Lewis
I Love You Always Forever
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten