Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Niall F. Padden
(Bildquelle: Allgäu Comets)
 
Kempten
Dienstag, 24. Januar 2017
Linebacker Niall Padden weiterhin bei den Allgäu Comets
Bester Defense Spieler der GFL 2016 bleibt im Allgäu

Linebacker Niall Padden wird ein drittes Jahr das Dress der Allgäu Comets tragen. Der gebürtige Ire verstärkt die Defense des Kemptener Bundesligisten auch 2017.

Mit Niall Padden bleibt der beste Defense Spieler der GFL 2016 (133 Total Tackles) weiter im Allgäu und freut sich bereits jetzt auf ein weiteres Jahr in Kempten.

Es ist wirklich eine Ehre wieder nach Kempten zu kommen und für die Comets zu spielen. Letztes Jahr wurden wir von Verletzungen geplagt und konnten nicht unser volles Potential abrufen, besonders wenn wir es am meisten benötigt hätten. Ich freue mich auf die neue Saison in der wir hoffentlich alle gesund bleiben und das wir als Team alle auf unserem höchsten Niveau spielen. Und wenn wir diese Leistung wöchentlich abrufen können, dann wird das eine erfolgreiche Saison. Und ich freue mich in der Tat schon sehr auf die neue Saison 2017“, so der kämpferische Ire.

Headcoach Brian Caler ist ebenfalls sehr erfreut, dass sich Niall wieder für die Comets entschieden hat. „Ich freue mich sehr das Niall für eine weitere Saison zu uns kommt. Es ist ein echt großer Bonus, den Leading Tackler wieder in unserer Defense-Mitte zu wissen. Welcher Trainer möchte das nicht! Ich freue mich auf diese Saison, auch das er unsere Verteidigung wieder anführen wird“, so HC Caler.

Die Allgäu Comets freuen sich, Niall wieder in ihren Reihen zu haben.


Tags:
Sport Allgäu Comets Wiederverpflichtung Niall Padden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Klinik Marktoberdorf ist endgültig abgerissen - Unkonventionelle Methode bringt Erfolg nach missglückter Sprengung
Das Klinikgebäude im ostallgäuer Marktoberdorf ist endgültig Geschichte. Am Freitagmittag haben die letzten Abbrucharbeiten stattgefunden. Das hat das ...
LKW mit defekten Bremsen in Oy-Mittelberg - 27-Jähriger verstößt reihenweise gegen Vorschriften
OY-MITTELBERG. Bei einer Streifenfahrt am Freitag auf der A7 bei Oy-Mittelberg wurde der Fahrer eines 30-Tonnen Hängerzuges dabei beobachtet, wie er während ...
Erstes Heimspiel für die Allgäu Comets am Sonntag - Kemptener Footballer empfangen Franfurt Universe
Lange mussten die Fans der Allgäu Comets auf ihn warten: den ersten Heimspieltag der Football-Bundesliga-Saison 2017. Das Bundesligateam aus Kempten startete mit ...
Goalie Ferdinand Dürr fängt weiter beim ERC Sonthofen - 18-jähriger verlängert beim Allgäuer Eishockey-Oberligisten
Torhüter Ferdinand Dürr verlängert seinen Vertrag beim ERC Sonthofen. Der 18-Jährige komplettiert damit das Torhüter-Trio für die neue ...
EV Füssen mit weiteren Personalentscheidungen - Füssener Nachwuchsgoalies komplettieren Torhüter-Team des EVF
Der Eissportverein Füssen hat die wichtige Position zwischen den Torpfosten mit zwei weiteren Verpflichtungen vervollständigt. Neben dem bereits feststehenden ...
EV Lindau Islanders Urgesteine machen weiter - Tobias Fuchs und Sascha Paul bleiben Islanders erhalten
Seit vielen Jahren sind die EV Lindau Islanders ohne Tobias Fuchs und Sascha Paul nur schwer vorstellbar. Deshalb ist die Freude bei den Lindauern umso ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Ella Henderson
Here for You
 
Die Toten Hosen
Unter den Wolken
 
Years & Years
Shine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer LKW-Unfall auf der BAB 96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Verkehrsnfall bei Markt Rettenbach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
 
 
Radio einschalten