Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Der Kemptener Landtagsabgeordnete und CSU-Fraktionsvorsitzende Thomas Kreuzer
(Bildquelle: CSU-Fraktion / Rolf Poss)
 
Kempten
Donnerstag, 22. März 2018
Kreuzer: Großer Mehrheit nicht vor den Kopf stoßen
CSU-Fraktionsvorsitzender äußert sich zu Islam-Debatte

Der Kemptener Landtagsabgeordnete Thomas Kreuzer (CSU) hat sich in die Islam-Debatte eingeschaltet. Nachdem Bundesinnenminister Horst Seehofer gesagt hatte, dass der Islam nicht zu Deutschland gehöre, hatte er Kritik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) einstecken müssen. Darauf ging der CSU-Fraktionsvorsitzende Kreuzer nun ein.

Thomas Kreuzer, CSU, sagte: "Wer sagt, der Islam gehört zu Deutschland, muss erklären, welche Werte einer islamischen Gesellschaft er für nachahmenswert hält. Im Übrigen wird der Zusammenhalt in Deutschland nicht größer, wenn man drei Viertel der Bevölkerung vor den Kopf stößt. Die hier lebenden Muslime gehören selbstverständlich zu Deutschland und sie sind herzlich eingeladen, unsere tradierten Werte zu leben und zu teilen."

 

 

 

 


Tags:
politik islam csu kreuzer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
AAL Living Lab in Kempten:Pflege digital im Mittelpunkt - Zweiter schwäbischer Gesundheitstag
Im Rahmen des zweiten schwäbischen Gesundheitstages besuchten am Montag CSU-Abgeordnete aus Schwaben im Bayerischen Landtag das AAL Living Lab der Hochschule ...
Memminger CSU-Politiker hat zusätzlich neues Amt inne - Klaus Holetschek ist neuer Bürgerbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat den Memminger Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek (CSU) zum Beauftragten für Bürgeranliegen der ...
Neues Polizeiaufgabengesetz schützt Menschen in Bayern - Thomas Kreuzer: Freiheit braucht Sicherheit
„Es geht im Verfassungsstaat darum, das Spannungsverhältnis von Freiheit und Sicherheit immer wieder aufgrund neuer Bedrohungslagen, ...
Führungswechsel in der IHK Schwaben - Dr. Matthias Köppel folgt Dr. Peter Lintner als Geschäftsbereichsleiter Standortpolitik
Zum 01. Juni 2018 wird Dr. Matthias Köppel, bisheriger Leiter Geschäftsfeld Innovation, Umwelt und Energie bei der IHK Schwaben, die Nachfolge von Dr. ...
Proteste vor Ort hätten mit zum Erfolg geführt - Pressemitteilung Gehring / Leiner zum Aus für die Liftverbindung am Riedberger Horn
„Das ist ein Erfolg für das Allgäu und für alle, die in den letzten Jahren gegen den Liftbau am Riedbergerhorn protestiert haben, vor allem der ...
Ludwig Hartmann spricht in Kaufbeuren - Betonflut eindämmen - damit Bayern Heimat bleibt!
In Deutschland werden jedes Jahr rund 62 Hektar pro Tag, dass sind circa 94 Fußballfelder als Siedlungsflächen und Verkehrsflächen neu ausgewiesen. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Green Day
Boulevard Of Broken Dreams
 
Pizzera & Jaus
unerhört solide
 
Mista M
One Way Ticket
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Berufliches Schulzentrum Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schüler helfen Studenten/Haiti
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Grillsaison
 
 
 
Radio einschalten