Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Der Hauptbahnhof in Kempten wird künftig barrierefrei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Freitag, 10. Februar 2017
Kemptener Bahnhof künftig barrierefrei!
Barrierefreier Ausbau zwischen 2019 und 2021

Der Kemptener Bahnhof wird endlich barrierefrei, das ist eine gute Nachricht für alle Zugfahrer im Allgäu, insbesondere für die Menschen mit Einschränkungen“, erklärte der Allgäuer Grünen Abgeordnete Thomas Gehring nach einem Gespräch seiner Fraktion mit den Verantwortlichen der Bahn. Im Zeitraum zwischen 2019 und 2021 soll in Kempten sowie in sieben weiteren Bayerischen Bahnhöfen der barrierefreie Ausbau fertiggestellt werden.

Mehrfach hatte ich schon angefragt, welche Maßnahmen zum Beispiel im Bereich des Kemptener Hauptbahnhofes dazu unternommen werden und wann mit einer Umsetzung für die versprochene Barrierefreiheit zu rechnen ist, jetzt geht endlich was“ stellte Gehring fest.

Der Ausbau in Kempten ist Teil des „Bayerische Aktionsprogramms für barrierefreie Stationsinfrastruktur 2021“ (BABSI 21), das von Bund und Land finanziert wird. „Allerdings werden auch nach Auslaufen dieses Programmes die meisten Bahnhöfe im Allgäu für Menschen mit Einschränkungen nicht oder nur schwer zugänglich sein.

Das passt nicht zu dem vollmundigen Versprechen von Ministerpräsident Seehofer, der verkündet hatte, dass Bayern bis 2023 barrierefrei sei. Mit der Umsetzung der Barrierefreiheit auf allen Ebenen hapert es noch gewaltig und Seehofer wird sein Versprechen nicht halten können“ so Thomas Gehring. 


Tags:
barrierefrei umbau bahnhof allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mit dem Bus zum Flieger in Memmingen - Angebot des Fernbusanbieters Flixbus deutlich erweitert
Die Verbindung von Bus und Flugzeug wird am Flughafen Memmingen immer enger. Denn der Fernbusanbieter Flixbus hat sein Angebot in Memmingen deutlich erweitert. Bis zu ...
Fast 1,3 Mio. Euro für das Allgäu aus dem Kulturfond - Allgäuer SPD-Abgeordneten Deckwerth und Wengert freuen sich über Fördermittel
Der Freistaat fördert mit seinem „Kulturfonds Bayern“ die regionale Vielfalt der Bayerischen Kulturlandschaft. Für das Allgäu hat der ...
Fischereihof Salgen erweitert Schulungsgebäude - Kleine Wesen unterm Mikroskop
"Die Bachflohkrebse kannte ich schon, weil wir an einem Bach wohnen. Dass aber noch so viele andere kleine Tiere in unseren Bächen leben und wie die alle in ...
5,2 Millionen-Förderung für Kempten und Oberallgäu - Thomas Kreuzer: Wichtige Unterstützung durch den Freistaat
„Ich freue mich sehr, dass wir für kommunale Hochbaumaßnahmen in meinem Stimmkreis dieses Jahr 5.235.000 Euro erhalten“, erklärt ...
Zuschüsse für Baumaßnahmen im Oberallgäu und Lindau - Rund 2,4 Millionen Euro für Schulen und Kindertagesstätten
Mit 2.437.000 Euro bezuschusst der Freistaat Bayern in diesem Jahr insgesamt 12 kommunale Hochbauprojekte an Schulen und Kindertagesstätten im südlichen ...
Hochschule Kempten: Teamarbeit im 3-Nations Project - Studierende aus drei Ländern entwickeln gemeinsam neue Geschäftsideen
Insgesamt neun internationale, studentische Startup-Teams pitchen ihre Geschäftsideen vor Publikum und stellen sich dem Feedback einer Expertenjury. Damit fand ein ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nico Abrell
18 (Beattube Remix)
 
FlowRag
Dann Kommt Die Musik
 
The BossHoss feat. The Common Linnets
Jolene
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Alpbad Pfronten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auffahrunfall Polizeifahrzeug
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1.FC Sonthofen - ASV Neumarkt
 
 
 
Radio einschalten