Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Justiz in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marc Brunnert)
 
Kempten
Dienstag, 21. März 2017
Heranwachsender wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht
Junger Mann versucht Siebenjährigen zu vergewaltigen

Vor dem Amtsgericht Kempten muss sich heute ein Heranwachsender wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern verantworten. Der Asylsuchende aus Somalia hatte sich bei einer ihm bekannten Landsfrau versucht, sich an deren siebenjährigem Sohn zu vergehen.

Er soll dem Jungen in der Wohnung der Bekannte die Hose heruntergerissen und sich mehr oder weniger nackt auf ihn gelegt haben. Mehrfach versuchte er, laut Anklageschrift, mit seinem Penis in den After des Kindes einzudringen. Der Junge konnte sich aber teilweise losreißen und dies so verhindern.

Vor der Tat war die Mutter zum Duschen ins Badezimmer gegangen. Als sie den Vorfall durch das Schreien des Kindes mitbekam, eilte sie ihrem Sohn zur Hilfe.Der Angeschuldigte soll dann von seinem Opfer abgelassen haben. Der Mutter fügte er noch bei ihren Verteidigungsversuchen erhebliche Schmerzen am Handgelenk zu, weil er sie festgehalten hatte.

Der junge Mann muss sich jetzt wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes mit versuchter Vergewaltigung und vorsätzlicher Körperverletzung verantworten.

UPDATE: Das Verfahren wurde ausgesetzt und auf 24. April verschoben. So lange bleibt der Angeklagte weiter in Untersuchungshaft.


Tags:
missbrauch kind prozess allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Oberstaufen: 8 Bikern die Weiterfahrt untersagt - Polizei kontrolliert Motorradfahrer am Paradies
Am Freitag von 15.00 bis 20.00 Uhr führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West, mit Kräften der Polizeiinspektion Immenstadt und der PSt ...
Feueralarm in Füssener Kindertagesstätte - Kabelbrand löst Rauchentwicklung aus
Am Donnerstagnachmittag löste gegen 16.30 Uhr die Brandmeldeanlage in einer Füssener Kindertagesstätte in Füssen Alarm aus, da es aus zunächst ...
Schon wieder: Junger Unterallgäuer an Masern erkrankt - Beach-Party-Besucher sollen Impfschutz prüfen
Erneut ist im westlichen Landkreis Unterallgäu ein junger Mann an Masern erkrankt. Das teilt das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Masern sind ...
Eichenprozessionsspinner im Unterallgäu - Was tun, wenn man Raupen oder ihre „Gespinste“ in einem Baum entdeckt?
Der „Eichenprozessionsspinner“ ist auch im Unterallgäu weiter auf dem Vormarsch. Im dritten Jahr in Folge wurden die Tiere laut dem Unterallgäuer ...
Hund beißt Kind auf Bolzplatz in Thalkirchdorf - Junge muss zur Versorgung der Wunden in Klinik
Am Dienstag um 15.30 Uhr, wurde auf dem Bolzplatz im Oberallgäuer Thalkirchdorf ein achtjähriges Kind von einem freilaufenden Hund gebissen. Das Kind ...
Touristin löst Feueralarm in Füssener Hotel aus - Öffnungsmechanismus des Garagentors defekt
Am Vormittag des 19.06.2018 wurde in einem Füssener Hotel der Feueralarm ausgelöst. Die Ursache für den Alarm war schnell gefunden. Nach der Befragung der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nickelback
When We Stand Together
 
Alvaro Soler
La Cintura
 
Adele
Hello
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B300 bei Heimertingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Raupen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
 
 
Radio einschalten