Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Freitag, 8. Dezember 2017
Gasalarm in Kempten hat sich nicht bestätigt
Entwarnung am Residenzplatz

Am Freitagmorgen um kurz vor sieben Uhr mussten die Polizeiinspektion und die Feuerwehr Kempten zu einem Gasalarm am Residenzplatz ausrücken. Es wurde vor Ort ein verdächtiger Geruch festgestellt, weshalb der Bereich um ein Wohn- und Geschäftshaus geräumt und abgesperrt wurde.

Eine Bewohnerin und mehrere Kunden sowie Mitarbeiter eines Geschäfts mussten das Gebäude verlassen. Die zuständige Gasversorgungsfirma war ebenfalls vor Ort. 

Nach eingehenden Messungen und Überprüfungen konnte Entwarnung gegeben werden.
Um kurz vor acht Uhr wurden die Sperren wieder aufgehoben. In diesem Bereich war der Busverkehr für diese Zeit beeinträchtigt. 

(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
fehlalarm gasaustritt feuerwehr allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Heizungsbrand in Altusried-Frauenzell - Technischer Defekt an Förderanlage
Durch einen technischen Defekt an der Förderanlage einer Hackschnitzelanlage kam es zu einem Schwelbrand im Hackschnitzelbunker. Dieser wurde von den im Einsatz ...
"Blaulicht-Empfang" im Memminger Rathaus - Menschenleben retten, Natur und Sachwerte schützen
Für 25 und 40 Jahre Dienstzeit bei der Feuerwehr ehrte Oberbürgermeister Manfred Schilder beim "Blaulicht-Empfang" im Rathaus erstmals im Beisein von ...
Feuerwehr Kaufbeuren: Abbruch der Gebäude beginnt - Umzug abgeschlossen, Party gefeiert
Die Abbruchparty ist gefeiert, der Umzug ins Eisstadion abgeschlossen: Nun kann der Abbruch der Feuerwehrgebäude an der Neugablonzer Straße beginnen. Die ...
Reisebus brennt bei Ausflug von Schülern aus Sonthofen - Fünfzehn Personen zur Behandlung in Kliniken gebracht
Ein Reisebus hat bei einer Ausflugsfahrt des Gymnasiums aus Sonthofen auf der B308 bei Oberreute zu brennen begonnen. Alle 55 Insassen konnten den Bus verlassen, ...
Oberstaufen beschließt Haushalt für das laufende Jahr - Beschaffung von Feuerwehrfahrzeugen und Straßensanierung
Am Dienstag wurde in der Gemeinderatssitzung Oberstaufen der Haushaltsplan 2018 beschlossen. Dieser beinhaltet den Ausgleich durch Darlehensaufnahme sowie den Finanzplan ...
Schwefelgeruch in Memmingen - Feuerwehr muss Kanal reinigen
Im Bereich der Teramostraße konnte gestern, gegen 18:25 Uhr, starker Schwefelgeruch festgestellt werden. Dieser trat offensichtlich aus dem Kanal aus. Als ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
 
Ed Sheeran
Galway Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Blaulichtempfang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
 
 
Radio einschalten