Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Die Allgäu Comets
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Donnerstag, 3. August 2017
Comets am „swoboda-Gameday“ gegen Saarbrücken
Die letzten fünf Partien stehen an

Nach der langen Pause in der GFL, aufgrund der  World Games in Polen, geht es  für die Bundesliga Footballer der Allgäu Comets in die letzten fünf Partien der Saison 2017 und somit in die heiße Phase.
Zum „swoboda-Gameday“ empfangen die Kemptener am Sonntag die Saarland Hurricanes, und das ist das erste Aufeinandertreffen beider Teams in der aktuellen Spielzeit.

Die Gäste sind arg gebeutelt, viel doch ihr Quarterback Alexander Haupert zu Beginn der Saison aus. Dann kam er zurück und nun verletzte er sich erneut bei den World Games im Spiel gegen die USA. Marcus Richardson wird ihn, wie zu Beginn der Saison, auf der Spielmacher-Position vertreten.
Bei den Comets wird man weiterhin auf Receiver Dario Dobrolevski verzichten müssen. Aktueller Stand ist, dass die Verletzung schwerwiegender ist und er diese Saison gar nicht mehr für die Comets auflaufen kann.

Die Ausgangslage ist relativ klar: es stehen zwei Spiele gegen die Saarländer an. Den direkten Vergleich sollte man wenn möglich gewinnen um in der Tabelle Abstand zu gewinnen. Aktuell liegen die Comets auf Rang 6, die Hurricanes auf Rang 7. Beide Teams mit je zwei Siegen.

Und die Stimmung im Team ist gut. Sehr gut sogar! Nach dem Sieg gegen Stuttgart (31:0) vor der mehrwöchigen Pause, wollen die Jungs um Headcoach Brian Caler natürlich nachlegen und die  Punkte an der Iller halten. „Ich muss die Jungs nicht wirklich motivieren, denn jeder Einzelne weiß um was es in diesem Spiel geht.

„Wir haben dieses Wochenende eine gute Gelegenheit weiter auf der Siegerstraße zu bleiben. Saarland ist ein sehr athletisches Team, auch aber immer mal wieder etwas undiszipliniert. Wir müssen fokusiert bleiben und uns auf unser Spiel konzentrieren. Wenn wir unsere Strafen und Fehler vermeiden können, dann wird es gut laufen. Und natürlich wollen wir die Revanche für die beiden Niederlagen letztes Jahr“, so der Headcoach.

Auch der Top-Linebacker der Comets, Niall Padden, sieht es so: „die Trainingsfreie Zeit tat nochmal gut und jetzt merkt man jedem an, wie motiviert er ins Training kommt. Das werden harte Spiele, aber wir sind bereit!“
Die Allgäu Comets freuen sich bereits auf das Heimspiel und hoffen wieder auf eine lautstarke Unterstützung von den treuen Fans, damit die Punkte hoffentlich in Kempten bleiben.
Kickoff am "swoboda-Gameday“ ist am Sonntag um 15 Uhr im Kemptener Illerstadion. (PM)

 

 

 

 

 

 


Tags:
comets gameday saarbrücken football allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sport- und Familientag in Kempten - Spiel, Spaß und Action bis zum Umfallen
Mitmachaktionen für Kinder am Sport- und Familientag am 15. September. Erstmals mit der TOGGO Tour von Super RTL auf dem St. Mang-Platz in Kempten ...
Allgäu Comets mit neuem Offensive-Line-Coach - Schwede Sebastian Johansson solls im GFL-Team richten
Die Allgäu Comets haben auf der Zielgerade der GFL-Saison nochmals gehandelt und den Schweden Sebastian Johansson als Coach für die Offense Line verpflichtet. ...
Hohe Niederlage für Allgäu Comets in Schwäbisch Hall - Kemptener Footballer in GFL Süd auf Platz drei
Die Allgäu Comets haben in der American Football Bundesliga am Samstagabend in Schwäbisch Hall mit 23-65 eine deutliche Niederlage hinnehmen müssen. In ...
Allgäu Comets empfangen Frankfurt im Illerstadion - Langjähriger Headcoach der Allgäuer hat Hessen übernommen
Die Allgäu Comets empfangen am Sonntag in der GFL1 die Vertretung der Frankfurt Universe. Mit dem Gästeteam reist der langjährige Headcoach der ...
Allgäu Comets müssen in Marburg ran - Kemptener Footballer erwarten schweres Auswärtsspiel
Die Allgäu Comets müssen am Sonntag den langen Weg zum Auswärtsspiel zu den Marburg Mercenaries antreten. Die Begegnung in Nordhessen wird für die ...
Letztes Turnier der Comets U15 - Platz 3 könnte gesichert werden
Am Sonntag, den 29. Oktober geht es für die Jung-Cometen zum letzten Turnier nach Neu-Ulm. Die Gegner sind hier die Neu Ulm Spartans und die Königsbrunn ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wiz Khalifa feat. Charlie Puth
See You Again
 
El Profesor
Bella Ciao (HUGEL Remix)
 
Justin Bieber
Sorry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
 
 
Radio einschalten