Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Mittwoch, 4. April 2018
Brand in Kempten schnell unter Kontrolle
Inventarschaden von rund 20.000 Euro

Heute Morgen gegen 05:20 Uhr berichteten Anwohner von einer Rauchentwicklung aus einer Gaststätte in der Inneren Rottach. Die sofort alarmierte Feuerwehr Kempten konnte den Zimmerbrand schnell löschen. Es entstand ein Inventarschaden von rund 20.000 Euro sowie eine Verrußung des Gebäudeinneren.

Kein Bewohner des Gebäudes, welche sich in abgetrennten Wohnungen aufhielten, wurde bei dem Brand verletzt. Nach ersten Ermittlungen zur Folge, dürfte ein technischer Defekt an einer Büromaschine für den Brandausbruch ursächlich gewesen sein. (PI Kempten) 

 


Tags:
brand inventarschaden verrußung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Waldbrandgefahr: Luftbeobachtung auch im Allgäu - Regierung von Schwaben lässt Wälder beobachten
Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
3,2 Millionen Euro für Schulen im Oberallgäu und Lindau - Freistaat fördert Bau- und Sanierungsmaßnahmen
Mit 3.203.000 Euro bezuschusst der Freistaat Bayern aus dem Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur des Bundes insgesamt 10 kommunale Bau- und ...
24 Stunden-Wanderung rund um Oberstaufen - Achtmaliges Gipfelglück: Vom Hochgrat bis nach Immenstadt
Mit Weitblicken bis nach Vorarlberg und in die Schweiz ist das Alpgebiet Oberstaufen eine regelrechte Oase für Bewegungsbegeisterte. In diesem Jahr durchwandern 250 ...
Kochtopf führt zu Feuerwehreinsatz in Memmingen - Bewohner mit Rauchvergiftung in Klinik gebracht
Kurz nach 11.30 Uhr wurde am Sonntag per Polizeinotruf eine Rauchsäule in Steinheim mitgeteilt. Da nicht auszuschließen war, dass es sich um einen Hausbrand ...
Rechtsrockkonzert im Unterallgäu untersagt - Konsequentes Vorgehen der Sicherheitsbehörden
Durch ein eng abgestimmtes Vorgehen der Sicherheitsbehörden (Polizei, Landratsamt und VG Memmingerberg) gelang es eine konspirativ durch Flyer beworbene, jedoch ...
Lindauer Landrat fordert Optimierung des Digitalfunks - Rettungskräfte haben mit Störungen zu kämpfen
Der Digitalfunk hat sich aus einsatztaktischer Sicht im Landkreis Lindau (Bodensee) seit seiner Einführung im Juli 2017 sehr gut bewährt. Allerdings kam es in ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Axwell Ingrosso
Dreamer
 
Jack Johnson
Sitting, Waiting, Wishing
 
Naugty Boy feat. Beyoncé & Arrow Benjamin
Runnin´ (Lose It All)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten