Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Blaulichtbalken der Polizei
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Kempten
Samstag, 12. August 2017
Beim Ausparken gegen Mülltonnenhäuschen und Hauswand
Österreicher (26) in Kempten mit über 1,8 Promille unterwegs

Am 11.08.2017 ereignete sich gegen 23.20 Uhr in Kempten in der Sängerstraße ein Verkehrsunfall.

Hierbei fuhr ein Pkw beim Ausparken erst in ein Mülltonnenhäuschen und anschließend in die gegenüberliegende Hauswand. Der Pkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro zu kümmern. Aufgrund sofortiger Fahndungsmaßnahmen konnte der Pkw ca. 10 Minuten später gestellt werden. Die Unfallursache klärte sich in der anschließenden Beweisaufnahme. Es stellte sich heraus, dass der 26-jährige österreichische Pkw-Fahrer alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Bei dem 26-Jährigen wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt. Ebenso musste er an Ort und Stelle seinen Führerschein abgeben. Hierbei stellte sich zudem heraus, dass es sich bei dem Führerschein um einen Totalfälschung handelt. Gegen den 26-ährigen Österreicher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Urkundenfälschung eingeleitet. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten) 


Tags:
alkohol polizei unfall unfallflucht



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehr geleistete Arbeitsstunden des BRK Oberallgäu - 153 Helfer über 2800 Stunden bei der Allgäuer Festwoche im Einsatz
„Die Teamarbeit mit den verschiedenen Bereitschaften verlief reibungslos und sehr harmonisch.“ Michael Lingenhöl, Leiter der BRK Bereitschaft Kempten, ...
Bienenvolk in Kempten vernichtet - Lehrbienenstand „Weißholz“ erneut beschädigt
Am Lehrbienenstand „Weißholz“ wurde vom betreuenden Imker ein totes Bienenvolk in einem Bienenstock festgestellt. Da keine äußeren ...
Betreuer mit 3,8 Promille in Durach aufgefunden - Alte Dame aus verwahrloster Wohnung in Klinik eingeliefert
Gestern gegen 17 Uhr wurde ein volltrunkene 47-Jähriger auf einem Gehweg liegend aufgefunden. Der Mann war mit nahezu 3,8 Promille nicht mehr in der Lage sich auf ...
Ehrlicher Finder in Biessenhofen - 3.500 Euro bei der Polizei abgegeben
Ein 57-jähriger Mann hat am Dienstagvormittag in Ebenhofen beim dortigen Bahnübergang mehrere 100 und 200 Euro Geldscheine gefunden. Er sammelte diese von der ...
Umweltfrevler in Buchloe - Mann vernichtet Unkraut mit Benzin
Vollkommen unverständlich ist, wie ein 64-jähriger Stadtteilbewohner auf die Idee kam, mit Benzin Unkraut zu vernichten. Er schüttete dies nämlich an ...
Mit Quad in Steibis überschlagen - 26-Jährige schwer verletzt eingeklemmt
Schwer verletzt wurde eine 26-jährige Frau, die am späten Dienstagabend mit einem Quad auf einem Alpweg im Bereich Steibis unterwegs war. Über den Alpweg ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Luis Fonsi feat. Daddy Yankee
Despacito
 
Coldplay
Up&Up
 
Maroon 5 feat. Future
Cold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
 
 
Radio einschalten