Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Zug im Wasserburger Bahnhof (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Sonntag, 24. September 2017
Auto im Gleisbett stoppt Zugverkehr bei Kempten
Bundespolizei sucht Fahrer per Drohne

Ein Auto im Gleisbett hat heute Morgen den Zugverkehr auf der Bahnstrecke Kempten-Buchloe vollständig zum Erliegen gebracht. Über zwei Stunden konnte nach dem Unfall zwischen Kempten und Günzach kein Zug mehr fahren.

Einerseits liefen die Bergungsmaßnahmen rund um das Unfallfahrzeug, andererseits suchte die Bundespolizei nach dem flüchtigen Fahrer. Dabei kam nach Angaben der Beamten auch eine Drohe zum Einsatz, mit der die Schienen und die nähere Umgebung abgesucht wurden.

Zu den näheren Umständen des Unfalls ist noch nicht viel bekannt. Es könnte aber sein, dass der Fahrer des Wagens betrunken war und deshalb die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte.

Nähere Informationen will die Bundespolizei im Laufe des Sonntags bekannt geben. Dieser Artikel wird dann aktualisiert.

 


Tags:
bahn allgäu unfall verkehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Stadt Kaufbeuren startet Öffentlichkeitsbeteiligung - Gestaltungshandbuch für Sondernutzungen und Werbeanlagen
Die besonderen Anforderungen an die Gestaltung und Ausstattung von öffentlichen Straßen und Plätzen im Altstadtensemble der Stadt Kaufbeuren sollen in ...
Lindaus Oberbürgermeister Ecker will zweite Amtszeit - Amtsinhaber will Rathauschef am Bodensee bleiben
Bei der Wahl zum Oberbürgermeister 2018 wird Dr. Gerhard Ecker (Jahrgang 1957) erneut in Lindau (Bodensee) antreten. Das hat der Amtsinhaber in einer ...
Polizei findet minderjährige Jugendliche in Memmingen - Jugendliche kehren nach Kindesentziehung zu ihren Müttern zurück
Die schnelle und professionelle länderübergreifende Zusammenarbeit zwischen der Polizei in Osthessen und im bayerischen Allgäu führte am Montag den ...
Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß in Halblech - Ein Verkehrsteilnehmer übersah den gesetzten Blinker
Auf der OAL 1 von Buching nach Berghof wollte eine junge Dame nach links in Richtung Bayerniederhofen abbiegen. Ein anderer Verkehrsteilnehmer wollte die Dame noch vor ...
Siebenjähriger von Auto erfasst in Obergünzburg - Verkehrsunfall mit Personenschaden
Am gestrigen Dienstag kam es zur Mittagszeit zu einem Verkehrsunfall im Bereich Unterer Markt. Ein 66-jähriger Fahrer eines Pkw fuhr auf der besagten Straße ...
Nach Verkehrsunfall in Kaufbeuren verstorben - Lkw-Fahrer erliegt seinen Verletzungen
Der Fahrer eines Lkw, welcher gestern von seinem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt wurde, erlag gestern Abend der Schwere seiner Verletzungen. Die ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Lochis
Lieblingslied
 
Dua Lipa
Hotter Than Hell
 
Rihanna
Love On The Brain
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Jochpass Memorial und die Historic Rallye
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Autounfall Türkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnhausbrand in Scheidegg
 
 
 
Radio einschalten