Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Hexe bei Faschingsumzug (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Sonntag, 26. Februar 2017
Angriff auf eine Hexe beim Faschingsumzug in Kempten
Unbekannter würgt Hexe und flüchtet

Eine als Hexe verkleidete 20-Jährige lief 25.02.2017 in Kempten beim Faschingsumzug mit. Als sie einen Passanten eher teilnahmslos am Straßenrand erblickt, wollte sie ihn ein wenig aufmuntern.

Also lief sie zu ihm hin und wollte ihm nach „Hexenmanier“ die Schnürsenkel zusammenbinden. Damit war der junge Mann offensichtlich nicht einverstanden und würgte die Hexe kurzerhand am Hals.
Erst als andere Zuschauer des Umzugs eingriffen ließ er von ihr ab und flüchtete in unbekannte Richtung. Der unbekannte Mann sei laut Zeugenaussagen zwischen 18 und 20 Jahre alt und habe rote Schuhe getragen. Er war nicht kostümiert.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten zu melden unter 0831/9909-0. (PI Kempten)


Tags:
polizei fasching hexe faschingsumzug



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unerlaubte Hundeeinfuhr in Memmmingen - Junge Hunde aus der Slowakei ohne Impfungen zum Verkauf angeboten
Diensthundeführer der Operativen Ergänzungsdienste (OED) Neu-Ulm haben die Ermittlungen zu einer unerlaubten Welpeneinfuhr aufgenommen. Die jungen Hunde wurden ...
ERC Sonthofen rechnet mit vielen Zuschauern im Derby - Vorverkauf und allgemeine Informationen bekannt gegeben
Der ERC Sonthofen rechnet vor dem Allgäu-Derby in der Eishockey-Oberliga am Freitag gegen Memmingen mit einem großen Zuschaueraufkommen. Deshalb weisen die ...
Drogen in Wohnwagen in Füssen gefunden - Ein 51-jährigen Mann baute sich einen Joint
Am Montagabend ging bei der Polizei Füssen eine Mitteilung über eine Ruhestörung am Parkplatz an der Morisse ein. Die eingesetzte Streife stellte vor Ort ...
Betriebsunfall in Rieden/Osterreinen - Mann quetscht Hand eines Kollegen zwischen Gitterboxen ein
In einer Metallbaufirma quetschte ein 50-jähriger Staplerfahrer beim Beladen eines Lkws die linke Hand eines 50-jährigen Lkw-Fahrers zwischen zwei Gitterboxen ...
Einbrüche in Mattsies und Rammingen - FC Rammingen und SV Mattsies von Einbrechern heimgesucht
Gegen Mittag wurde der Polizei Bad Wörishofen ein Einbruch in das Vereinsheim des SV Mattsies mitgeteilt. Unbekannte Täter drückten ein Toilettenfenster ...
In Geisenried ausgesetzte Katze verstorben - Wer kann Angaben zu dieser Transportbox bzw. dem Besitzer machen
In der Zeit vom 15.10. bis 16.10.2017 wurden am Sportplatz in Geisenried zwei kleine Katzen in einer Transportbox ausgesetzt. Beim Auffinden der Kiste war eine der ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Silbermond
Leichtes Gepäck
 
Saving Jane
Girl Next Door
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Jochpass Memorial und die Historic Rallye
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Autounfall Türkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnhausbrand in Scheidegg
 
 
 
Radio einschalten