Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 12. September 2018
Rechtsgerichtete Graffiti-Schmierereien in Kaufbeuren
Hakenkreuze großflächig angebracht

Am Dienstagvormittag teilten Passanten der Polizei Kaufbeuren mehrere „Graffitischmierereien“ entlang der Neugablonzer Straße mit. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass entlang einer ca. 300 Meter langen Strecke, auf einem Fußweg zwischen Neugablonzer Straße und Hans-Böckler-Straße mehrere Objekte großflächig mit rechtsgerichteten Symbolen besprüht wurden.

 

Es handelt sich dabei unter anderem um das Hakenkreuz und den Schriftzug „Hitler“, die auf einer Fußgängerbrücke, Verkehrszeichen, Mülleimern, einer Sitzbank, einem Gartenzaun und einem großflächigen Wahlplakat angebracht wurden.

Das Wahlplakat wurde zudem von einer Brücke herabgerissen. Nach ersten Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die Taten bereits in der Zeit von Sonntag auf Montag stattfanden. Die entstandene Schadenshöhe beläuft sich auf mindestens 1.500 Euro. Die Ermittlungen der Polizei Kaufbeuren wegen Sachbeschädigung werden derzeit gegen unbekannt geführt.

Anwohner und mögliche Zeugen werden gebeten, Feststellung an die Polizei Kaufbeuren unter 08341-933-0 mitzuteilen. (PI Kaufbeuren). 


Tags:
Graffiti Nazionalsozialismus Kaufbeuren Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ehrenpreis für Sicherheitswacht Kaufbeuren - Bayerns Innenminister ehrt Mitglieder
Christine Pöschl und Michael Besel, Mitglieder der Sicherheitswacht Kaufbeuren, wurden mit dem Ehrenpreis „Ehrenamt schafft Sicherheit“ ...
Ausfälle im Vodafone Kabel in und um Kaufbeuren - Totalausfall von Internet und Fernsehen
In letzter Zeit gab es des öfteren Ausfälle der Internet-,Kabel- und TV Netze bei Kabel Deutschland (Vodafone Kabel). Auch im Allgäu: betroffen war der ...
Verkehrsunfallflucht mit Motorrad in Waltenhofen - Ca. 10.000 Euro Sachschaden an Porsche
Am 25.09.2018, gegen 12.55 Uhr kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Hellengerst und Rohr zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrer eines weißen Porsche ...
Mann in Lindau würgt Passanten mit Hundeleine - Renitente Person wird in Klinik untergebracht
Am Abend des 24.09.2018 wurde ein Mann von einem Passanten bei der Beschädigung zweier Pkw beobachtet. Er hatte diese zerkratzt und eine Scheibe eingeschlagen. ...
81-Jähriger aus dem Oberallgäu vermisst - Hinwendungsorte in Ingolstadt, Nürnberg und München
Seit dem 16.09.2018 wird der aus dem Oberallgäu stammende Herr Rolf Prosch vermisst. Er ist 81 Jahre alt und hielt sich zuletzt in einem Hotel in Nürnberg ...
Schulwegunfall in Kaufbeuen - Zwei Mädchen leicht verletzt
Gegen 07:40 Uhr, kam es am 24.09.2018 zu einem Unfall zweier Radfahrer. Die zwei Schulkinder (10 und 11 Jahre alt) befuhren die Straße am Kronenberg. Kurz ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Castle on the Hill
 
David Guetta feat. Sam Martin
Dangerous
 
Kygo feat. Kodaline
Raging
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten