Pizzafahrer von Jugendlichen in Kaufbeuren verprügelt - Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Pizza zum Mitnehmen
(Bildquelle: pixabay)
 
Kaufbeuren
Montag, 12. Februar 2018
Pizzafahrer von Jugendlichen in Kaufbeuren verprügelt
Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung

Am Sonntag gegen 22:00 Uhr wurde ein 22-jähriger Pkw-Fahrer eines Pizzalieferdienstes in der Adalbert-Stifter-Straße in Kaufbeuren von einer Gruppe Jugendlicher verprügelt und sein Auto beschädigt, als dieser beim Ausliefern vorbeifahren wollte.

Die Gruppe stand auf der Straße und der Pkw-Fahrer hupte diese an, da er vorbeifahren wollte. Die Jugendlichen traten daraufhin gegen das Auto und es entwickelte sich ein Handgemenge. Die Gruppe entfernte sich vor Eintreffen der alarmierten Polizeistreifen. Die Polizei Kaufbeuren hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung aufgenommen. Hinweise bitte unter 08341-933-0. (PI Kaufbeuren)

 

 

 

 


Tags:
pizza lieferdienst gewalt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Feuerwehr Lindau löscht Brand in Kellerabteil - Kripo vermutet technischen Defekt als Ursache
Am Dienstag wurde der Polizei gegen 14:15 Uhr ein Brand in einem zweistöckigen Mehrfamilienhaus in Lindau am Bodensee im Stadtteil Reutin mitgeteilt. Der Brand war ...
Familie aus Memmingen streitet hart - 3 Polizeibeamte wurden dabei leicht verletzt
Am Montagabend kam es zu einem Familienstreites. Ein Mann versuchte sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung seiner getrennt lebenden Frau zu verschaffen, wobei die ...
Säugling nach Gewaltattacke in Kaufbeuren verstorben - Vater des achtmonatigen Jungen dringend tatverdächtig
Der vermutlich vom eigenen Vater bei einer Gewaltattacke verletzte Säugling aus Kaufbeuren im Allgäu ist tot. Das hat die Polizei am Montag mitgeteilt. Der ...
Vater verletzt Säugling in Kaufbeuren lebensgefährlich - 21-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft
Der eigene Vater soll einem Säugling in Kaufbeuren am Donnerstagabend lebensbedrohliche Verletzungen zugefügt haben. Nach der notärtlichen Versorgung im ...
Wars der Wolf? Vier tote Kälber im Oberallgäu bestätigt - Landesamt für Umwelt spricht mit Landwirten vor Ort
Dem Landesamt für Umwelt (LfU) sind in den vergangenen Tagen vier Fälle von tot aufgefundenen Kälbern im Landkreis Oberallgäu gemeldet worden. Die ...
Jugendliche Gewalttäter bei Lachen ermittelt - 14- bis 16-Jährige hatten Arbeiter verletzt
Die Memminger Polizei konnte die Täter ermitteln, welche für die gefährliche Körperverletzung am Mittwochabend verantwortlich sind. Hierbei handelt ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
El Profesor
Bella Ciao (HUGEL Remix)
 
Avicii
Waiting For Love
 
Christina Stürmer
In ein paar Jahren
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten