Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Bernhard Pohl
(Bildquelle: Freie Wähler)
 
Kaufbeuren - Kaufbeuren/München
Donnerstag, 17. Dezember 2015
Urteil über Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Pohl gefällt
Geldstrafe, Bewährung und zwei Jahre Fahrverbot

Das Münchener Amtsgericht I verurteilte den Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl wegen einer Trunkenheitsfahrt zu einer Geldstrafe von 15.000€, einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe und zu zwei Jahren Fahrverbot. Pohl nimmt das Urteil ohne Rechtsmittel zu nutzen an.

Der Landtagsabgeordnete war bereits wegen vier verschiedenen Verkehrsdelikten vorbestraft, darunter sogar eine fahrlässige Tötung. Das Gericht entschied aus diesem Grund auch, dass eine reine Geldstrafe keine Option wäre.

Der Fall ereignete sich in der Nacht vom 22. Juli um 2 Uhr. Die Polizei stoppte Pohls Wagen aufgrund von unsicherer Fahrweise. Der Mann musste sich beim Aussteigen an der Autotüre festhalten, um nicht sein Gleichgewicht zu verlieren. Anhand des starken Alkoholgeruchs führten die Polizeibeamten einen Alkoholtestmachen und eine Blutprobe abnehmen. Diese ergab dann einen Wert von 1,29 Promille und laut Staatsanwaltschaft komplett Fahruntüchtig. Pohl räumte die Alkoholfahrt später öffentlich ein.

Bei Trunkenheitsfahrten werden in der Regel Geldstrafen und Freheitsstrafen verhängt. Pohl nahm das Urteil jedoch mit Verzicht auf jegliche Rechtsmittel an.

Der Landtagsabgeordnete war der Polizei schon länger als Verkehrsrowdie bekannt. Zu dichtes Auffahren, Raserei und sogar fahrlässige Tötung werden dem Abgeordneten nachgesagt. Der letzte bekannte Fall mit der Fahrlässigen Tötung im Jahre 2006 wurde nur mit einer hohen Geldstrafe und einem zweimonatigen Fahrverbot bestraft.

Auch seine Parteiämter lässt Pohl derzeit ruhen.


Tags:
Pohl Urteil Trunkenheit Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kontrolle in Füssen ergab 1,8 Promille - Fahrer fuhr wohl betrunken von Italien nach Füssen
Am 18.10.2018 gegen 2:30 Uhr wurde in Ziegelwies ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Er gab an, von Italien nonstop nach Füssen gefahren zu sein. Da der Fahrer nach ...
Nach der Landtagswahl: Allgäuer Abgeordnete stehen fest - CSU und Freie Wähler stärker vertreten
Zwei Tage nach der Landtagswahl in Bayern stehen die regionalen Landtagsabgeordneten fest, die aus dem Allgäu in den Bayerischen Landtag entsandt werden. Das geht ...
CSU verliert auch im Allgäu deutlich - Profiteure sind Grüne, Freie Wähler und AfD
Die CSU muss bei der Landtagswahl 2018 auch im Allgäu herbe Stimmenverluste hinnehmen. Am Besten schnitt noch Angelika Schorer (43,03 Prozent) ab, das schlechteste ...
Polizisten in Lindau vollziehen Europäischen Haftbefehl - Gesucht wegen Entführung, Freiheitsberaubung und Geiselnahme
Bundespolizisten haben Samstagnacht (6. Oktober) einen europaweit gesuchten Straftäter verhaftet. Der 47-Jährige wurde von den rumänischen Behörden ...
Die Volkshochschule Memmingen veranstaltet Aktionswoche - Funktionalen Analphabetismus gemeinsam bekämpfen
„Mein Schlüssel zur Welt“ heißt der Titel der Ausstellung zur bundesweiten Alphabetisierungsoffensive, die von Oberbürgermeister Manfred ...
Trunkenheitsfahrt und Widerstand in Lindau - Autofahrer war ohne Licht unterwegs
Ein aufmerksamer Lindauer Bürger teilte der hiesigen Polizei mit, dass er einen Pkw- Fahrer ohne Licht bemerkte. Durch die Fahrweise schien offensichtlich, dass der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Years & Years
Shine
 
Ed Sheeran
Happier
 
Shawn Mendes
Stitches
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten