Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Hund
(Bildquelle: pixabay.de)
 
Kaufbeuren - Runsberg
Montag, 13. März 2017
Hund verletzt Wild schwer
Hundehalterin erwartet Anzeige nach dem Jagdgesetz

Die Polizei Kaufbeuren wurde am Samstag darüber informiert, dass ein nicht angeleinter Hund einen verwilderten Muffel-Widder gehetzt und erheblich verletzt hat. Der hinzugerufene Jagdpächter musste das Tier erlösen.

Die Hundehalterin erwartet nun eine Anzeige nach dem Jagdgesetz. In diesem Zusammenhang wird auch darauf hingewiesen, dass gerade jetzt, in der beginnenden Brut und Setzzeit vieler Wildtiere, das Anleinen von Hunden sinnvoll und geboten ist. 
Allgemein gilt: Wenn ein Hund sich außerhalb des Einwirkungsbereich des Halters befindet und einem Wildtier nachstellt, so ist der Jagdschutzberechtige verpflichtet zum Schutz des Wildes tätig zu werden. Dies kann in letzter Konsequenz auch das Erlegen des wildernden Hundes bedeuten. (weitere Informationen siehe über Download). http://www.polizei.bayern.de/content/2/5/7/6/8/3/2017-03-13_ronsberg_jagd_hund.pdf

(PI Kaufbeuren)


Tags:
jagd hund jäger polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tourismus Debatte im Haus Oberallgäu Sonthofen - Tourismus im Allgäu
Am heutigen Freitag fand um 10:30 Uhr im Haus Oberallgäu in Sonthofen eine Veranstaltung zu dem Thema Tourismus Debatte statt. Anwesend waren zahlreiche Politiker ...
Verkehrsunfallflucht und Trunkenheit in Ottobeuren - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort und Trunkenheit im Verkehr
Die Polizeiinspektion Memmingen erhielt in der Nacht vom gestrigen Donnerstag auf den heutigen Freitag die Mitteilung, dass eine 18-Jährige das Fahrzeug ihrer ...
Erst randaliert dann im Schutzgewahrsam in Ottobeuren - Nach Randale in Hotelbar beim rauchen im Stehen eingeschlafen
In den frühen Morgenstunden des Freitag, wurde die Polizei zu einem Hotel in Ottobeuren gerufen. Hier randalierte ein 27-jähriger, stark alkoholisierter Mann ...
Schüsse in Jagdrevier in Hergatz - Verdacht auf Wilderei
Am Montagmorgen gegen 6 Uhr konnte ein Anwohner im Bereich Hergatz Engelitz mehrere Schüsse wahrnehmen, die keinem befugten Jäger zuzuordnen waren. Es ...
Drohne macht illegale Aufnahmen - Unbekannter filmt Frau in Waal
Am Donnerstagabend um kurz nach 20 Uhr flog eine Drohne für zehn Minuten über einem Garten in der Waaler Theaterstraße und machte Aufnahmen von einer ...
Wohnungseinbrüche: Polizei bildet eine Sonderkommission - Reaktion auf stetig wachsende Einbrüche
Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West reagiert auf die stetig steigenden Wohnungseinbrüche mit der Bildung einer Sonderkommission und geht damit einen ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nico & Vinz feat. Kid Ink & Bebe Rexha
That´s How You Know
 
Topic feat. Nico Santos
Home
 
Walk The Moon
Shut Up And Dance
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bosch BKK Bewegungsolympiade
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kripo Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Jochpass Memorial und die Historic Rallye
 
 
 
Radio einschalten