Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Spritze und Medikamente
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kaufbeuren
Montag, 13. November 2017
Hausfriedensbruch in Kaufbeuren
Mann mit Spritze will ins Buroncenter

Samstagmittag wurde ein 31-Jähriger dabei ertappt, wie er trotz bestehendem Hausverbot das Buroncenter betrat. Bei der anschließenden Anzeigenaufnahme wurden bei dem Mann eine gefüllte Spritze und ein Medikament aufgefunden.

Die genauen Wirkstoffe sind im Moment noch unbekannt. Vermutlich dürfte es sich jedoch um Arzneimittel oder Betäubungsmittel handeln, die der 31-Jährige ohne entsprechendes ärztliches Attest erworben hatte. (PI Kaufbeuren) 

 


Tags:
spritze medikament hausfriedensbruch allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Freispruch für Mutter nach Tötung von Tochter (9) - Kemptener Landgericht spricht von Ausnahmesituation
Vor dem Landgericht Kempten ist eine Mutter freigesprochen worden, die im September 2016 in Lindau am Bodensee ihre neunjährige Tochter mit einem Kissen erstickt ...
Widerstand gegen Polizeibeamte in Sonthofen - Mann mit 2,3 Promille wollte Club nicht verlassen
Am Sonntagmorgen kam es in einer Diskothek zu Schwierigkeiten mit einem offensichtlich angetrunkenen Gast, der andere Anwesende anpöbelte. Einem erteilten ...
Hausfriedensbruch in Waltenhofen - Drei Jugendliche (13 und 14) steigen in Bäckerei ein
Am Freitag, gegen 17:30 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale Kempten ein Notruf ein, dass soeben in eine Bäckerei in Oberdorf eingebrochen wird. Drei Personen ...
Klinikum Memmingen führt neues Verfahren ein - Echte Notfälle schnell erkennen
Um Patienten in der Notaufnahme noch effektiver nach ihrer Behandlungsdringlichkeit einschätzen und einstufen zu können, wendet die Notfallklinik des Klinikum ...
Schadstoffmobil kommt in Unterallgäuer Gemeinden - Lösungsmittel und Lackreste abgeben
Das Schadstoffmobil fährt von 5. bis 10. März wieder die Gemeinden im Landkreis an. Dort können dann zum ersten Mal in diesem Jahr Problemabfälle wie ...
Beute im Wert von 1.500 Euro in Marktoberdorf entdeckt - Ladendetektiv hat bei 48-jährigem Gauner den richtigen Riecher
Ein aufmerksamer Ladendetektiv eines Einkaufsmarkts in der Johann-Georg-Fendt-Straße in Marktoberdorf konnte am gestrigen Nachmittag einen 48-jährigen Mann ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
KC & The Sunshine Band
Give It Up
 
Stevie Wonder
I Just Called To Say I Love You
 
Robin Gibb
Juliet
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Berufliches Schulzentrum Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schüler helfen Studenten/Haiti
 
 
 
Radio einschalten