Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kaufbeuren
Montag, 11. Juni 2018
Gesuchter droht in Kaufbeuren vom Dach zu springen
Polizei, Feuerwehr, Drehleiter, Sprungtuch, Rettungsdienst - das volle Programm

Gestern zwischen 22 Uhr und Mitternacht kam es zu einem Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Eine Polizeistreife stellte gegen 22 Uhr fest, dass sich ein per Haftbefehl gesuchter 37-jähriger Mann in seiner Wohnung aufhalten soll. Bei der Überprüfung flüchtete dieser durch ein Fenster auf das Dach des Wohnanwesens und drohte gegenüber der Polizei vom ungefähr acht Meter hohen Dach zu springen, falls diese in die Wohnung kämen.
Es wurden mehrere Polizeistreifen, die Feuerwehr Neugablonz mit 25 Einsatzkräften, Drehleiter und Sprungtuch, sowie der Rettungsdienst angefordert.

Der Gesuchte gab schließlich nach zweistündigen Gesprächen auf und kletterte zurück in seine Wohnung.
Dort konnte er widerstandslos festgenommen und der Haftbefehl wegen Diebstahlsdelikte vollzogen werden. (PI Kaufbeuren)

 


Tags:
haftbefehl drohung sprungvomdach allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drogenkurier in Kempten gefasst - 42-Jähriger Mann führt 20kg Marihuana mit sich
Nicht schlecht staunten die Beamten der Bundespolizei, als sie im frühen Sonntagmorgen auf der A7 bei Füssen 20 Kilogramm Marihuana entdeckten. Im ...
Haftbefehl mit Auswirkungen in Memmingen - Vollstreckung eines Haftbefehls und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Die Polizeiinspektion wurde letzten Sonntag in den frühen Abendstunden zu einer randalierenden Person gerufen.     Es war bekannt, dass gegen ...
Erfolgreiche Kontrollaktion in Lindau - 32-Jähriger reist unerlaubt ein
Sehr erfolgreich gestaltete sich eine Kontrollstelle der Grenzpolizei Lindau im Stadtgebiet. So wurde ein 32-jähriger in Palästina geborener und in Belgien ...
Q12-Party in Oberstdorf verläuft weitgehend friedlich - Nur wenige alkoholbedingte Ausfälle
Die am Freitagabend in der Oberstdorfer Oybele-Halle stattgefundene Q-12-Party des Oberstdorfer Gymnasiums lockte aus dem ganzen südlichen Oberallgäu bis zu ...
Ermittlungsgruppe nach Tötungsdelikt in Bad Wörishofen - Wohnungsdurchsuchung und Rekonstruktion Tathergang
Nach einem Tötungsdelikt Anfang September im Unterallgäuer Bad Wörishofen, hat die Polizei jetzt eine Ermittlungsgruppe namens "EG Pension" ...
Auseinandersetzung mit Messern in Kempten - Mehrere Streifenbesatzungen im Einsatz
In der Gemeinschaftsunterkunft im Freudental kam es am späten Sonntagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern. Aufgrund zu lauter Musik sei ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & Marc Scibilia
Unforgettable
 
Lionel Richie
My Destiny
 
Nicky Jam & Enrique Iglesias
El Perdón
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten