Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Einbruch
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kaufbeuren
Freitag, 23. März 2018
Einbruch in Kaufbeurer Firmengebäude
Sachschaden größer als Entwendungsschaden

In der Zeit vom gestrigen Donnerstag, 23:00 Uhr bis heute Morgen 05.00 Uhr drangen bislang Unbekannte in das Firmengebäude einer Verkehrsgesellschaft in der Therese-Studer-Straße ein. Um Zugang zum Gebäude zu erlangen hebelten die Täter eine Türe zur Werkstatt auf und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Bargeld. Der angerichtete Sachschaden liegt bei rund 8.000 Euro und übertrifft erheblich den Entwendungsschaden.

Die Kriminalpolizei Kaufbeuren hat die weiteren Ermittlungen übernommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Tel. 08341/933-0. (PP Schwaben Süd/West)

 


Tags:
einbruch firma zeugen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bayerischer Ministerpräsident empfängt Indians Frauen - Besondere Ehre für Memminger Eishockey-Damen
Eine ganz besondere Ehre erfuhren die Frauen der Memminger Indians in dieser Woche. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hatte die erfolgreichen ...
Allgäuer Handwerker bewerten Wirtschaftslage positiv - Hohe Nachfrage sorgt für volle Auftragsbücher
Im Handwerk im Allgäu und in Bayerisch-Schwaben herrscht weiter Optimismus. Über 90 % der befragten Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage positiv. Die ...
Schulbusunfall in Bertoldshofen - Rückwärts gefahren, Bus übersehen
Am Mittwochfrüh ereignete sich in Bertoldshofen ein Verkehrsunfall an dem ein mit 38 Kindern besetzter Schulbus beteiligt war. Eine 21-Jährige wollte aus einer ...
Klinikum Memmingen bekommt Sicherheitsdienst - Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma sind ab sofort im Einsatz
Das Klinikum Memmingen wird seit wenigen Wochen von einem externen Sicherheitsdienst überwacht. An den Wochenenden sind in den Abend- und Nachstunden ab sofort zwei ...
Sexueller Übergriff auf Dreijährige im Allgäuer Wangen? - Heranwachsender auf Camping-Platz möglicher Täter
Opfer eines vermutlich sexuell motivierten Übergriffs ist ein dreijähriges Kind am vergangenen Donnerstagabend auf dem Wohnmobilparkplatz in der Straße ...
Andreas Brockmann bleibt Trainer des ESV Kaufbeuren - Erfolgreiche und akribische Arbeit in der DEL2 fortsetzen
Die wichtigste Personalie ist unter Dach und Fach. Trainer Andreas Brockmann verlängerte heute seinen auslaufenden Vertrag beim Allgäuer DEL2 Club um zwei ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Frans
If I Were Sorry
 
LaBrassBanda
Nackert
 
Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane
Cool
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
 
 
Radio einschalten