Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
ESV Kaufbeuren
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 18. April 2018
Andreas Brockmann bleibt Trainer des ESV Kaufbeuren
Erfolgreiche und akribische Arbeit in der DEL2 fortsetzen

Die wichtigste Personalie ist unter Dach und Fach. Trainer Andreas Brockmann verlängerte heute seinen auslaufenden Vertrag beim Allgäuer DEL2 Club um zwei weitere Spielzeiten. Somit wird der Kaufbeurer Erfolgscoach auch die nächsten beiden Jahre als Trainer hinter der Bande des ESVK fungieren. 

Zur Saison 2016/2017 übernahm der 50 Jahre alte gebürtige Bad Tölzer den Trainerposten in der Wertachstadt und führte die Mannschaft um Kapitän Sebastian Osterloh in den letzten beiden Spielzeiten jeweils in das Playoff-Halbfinale der DEL2. Nach einem überraschenden fünften Platz in der Saison 2016/2017 belegte er mit seinem Team in der abgelaufenen Spielzeit sogar den vierten Tabellenplatz.

ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zur Vertragsverlängerung mit Andreas Brockmann: "Andreas Brockmann hat sich glücklicherweise trotz vielen Anfragen wieder für einen Verbleib in Kaufbeuren entschieden. Wir sind sehr stolz, dass wir ihn mit unserem Konzept und dem weiteren Weg den wir beim ESVK gehen wollen, erneut davon überzeugen konnten, seine sehr erfolgreiche und akribische Arbeit hier in Kaufbeuren fortzusetzen."

Andreas Brockmann selbst äußert sich ebenfalls kurz zu seiner Vertragsverlängerung: "Es macht unheimlich viel Spaß hier in Kaufbeuren zu arbeiten. Der Club und das ganze Umfeld haben eine richtig tolle Entwicklung genommen. Kurz gesagt, es passt einfach." (pm)


Tags:
del2 esvk sport allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Totalschaden an Corvette nach Unfall auf A7 im Allgäu - Sportwagenfahrer prallt bei Überholvorgang in Leitplanke
Zu schnell unterwegs war der Fahrer einer Corvette aus der Schweiz am späten Donnerstagnachmittag auf der A 7 Richtung Füssen. Kurz nach der Anschlussstelle ...
Lokalderby Memmingen gegen Illertissen am 19.10.2018 - Memmingen seit fünf Spieltagen onhe Sieg
Die Vorzeichen vor dem Lokalduell in der Regionalliga Bayern zwischen dem FC Memmingen und dem FV Illertissen sind dieses Mal andere als bisher. Wenn das ...
DFB-Juniorinnen-Länderspiele im Allgäu - U15-Nationalelf trifft auf Schweizer Mädels-Nati
Auf geht's in die neue Spielzeit: Ende Oktober eröffnen die U 15-Juniorinnen die Saison mit zwei Länderspielen gegen die Schweiz. Die neuformierte Auswahl ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der B16 - Zwei Personen mussten von Feuerwehr befreit werden
Am Mittwochmorgen kam es auf der B16 zwischen Steinbach und Stötten am Auerberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin kam ...
Allgäuer Polizei stoppt Marihuana-Transporter auf A96 - Württemberger hatten 20 Pflanzen in Österreich gekauft
Auf frischer Tat betroffen wurden auf der A96 zwei Personen, die mit ihrem Pkw verbotenerweise Marihuanapflanzen von Österreich nach Deutschland brachten. Beide ...
Mehrere Verletzte bei Unfall auf B16 bei Stötten - Vier Fahrzeuge beteiligt: Personen eingeklemmt
Bei einem Unfall auf der B16 bei Stötten am Auerberg im Ostallgäu sind am Mittwochmorgen mehrere Personen schwer verletzt worden. Die Strecke wurde komplett ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Whitney Houston
I´m Every Woman
 
Fifth Harmony feat. Ty Dolla $ign
Work from Home
 
Enrique Iglesias feat. Wisin
Duele El Corazón
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten