Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Hund im LKW
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Weißensberg
Montag, 8. Januar 2018
Kontrolle eines Hundetransports in Weißensberg
Hundeverkauf offensichtlich rechtens

Am Samstagnachmittag beobachteten mehrere Zeugen, wie auf einem Parkplatz in Wildberg aus einem ausländischen Transporter heraus ein Hund offensichtlich verkauft worden ist. Der Transporter aus Rumänien konnte wenig später auf der A96 angehalten und kontrolliert werden. Nach Angaben des Fahrers werden im Auftrag eines Tierschutzvereines Hunde aus Rumänien nach Deutschland vermittelt.

Die noch im Transporter befindlichen Hunde waren allesamt mit entsprechenden Impfzeugnissen ausgestattet, waren ordentlich untergebracht und machten einen guten Eindruck. 

Später konnte auch an ihrem Heimatort im Bereich Überlingen die Käuferin ermittelt werden. Die Polizei prüft derzeit noch, ob Genehmigungen durch die zuständigen Gewerbe- und Veterinärämter notwendig gewesen wären. (PI Lindau)

 


Tags:
hundetransport rumänien genehmigung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Flexibus soll im Landkreis Unterallgäu fahren - Mobilität auf dem Land soll gestärkt werden
Dass der sogenannte Flexibus im Unterallgäu eingeführt werden soll, dafür hat sich der Kreistag bereits im Oktober ausgesprochen. Jetzt hat das Gremium ...
Unterallgäu löst Windkraftgesellschaft auf - 10H-Regelung der Todesstoß für diese regenerative Energieform
Der Unterallgäuer Kreistag hat die „Projektentwicklung Windkraft Unterallgäu GmbH & Co KG“ aufgelöst. Da wegen der sogenannten ...
Mann aus Buchloe verliert fünfstelligen Betrag - Dubiose Geldanlage
Vermutlich einen hohen fünfstelligen Betrag hat ein Mann verloren, der das Geld bei einer Internetfirma anlegte und es auf ein Konto in Montenegro überwies. ...
Im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern - Gesellschaft soll aufgelöst werden, Landrat Weirather zeigte sich enttäuscht
Auch im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern: Wegen der sogenannten 10-H-Regelung können im Landkreis laut Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Gericht stoppt Pläne für Wasserkraftwerk im Oberallgäu - Schlappe um Eisenbreche für Oberallgäuer Landrat Anton Klotz
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat am Dienstag einen Genehmigungsbescheid für ein Wasserkraftwerk an der so genannten Eisenbreche im Hintersteiner Tal ...
Gericht urteilt über Kraftwerkspläne in Allgäuer Alpen - Bund Naturschutz will Naturdenkmal Eisenbreche retten
Am Dienstag (14.11.) um 9 Uhr werden vor dem Verwaltungsgericht Augsburg die Klagen des BUND Naturschutz (BN) und des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) gegen die ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Folkshilfe
Mir Laungts
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
 
Mike Perry feat. Shy Martin
The Ocean
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
 
 
Radio einschalten