Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Justiz (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Bodensee - Lustenau/Vorarlberg
Mittwoch, 24. August 2016
Prozess wegen versuchtem Mord in Lustenau
Mann soll Ehefrau mit Fleischerbeil geschlagen haben

Seit heute Morgen muss sich ein 51-Jähriger vor dem Landgericht Feldkirch verantworten. Der Mann soll seiner Ehefrau in Lustenau unter anderem mit einem Fleischerbeil auf den Kopf geschlagen haben.

Die Anklage lautet versuchter Mord. Der 51-Jährige soll laut Staatsanwaltschaft seine Ehefrau gewürgt und mit einem Fleischerbeil geschlagen haben. Die Taten sollen sich im Dezember vergangenes Jahr in Lustenau ereignet haben.

Für den Ehemann könnte das Urteil aber milde ausfallen. Er stand unter Einfluss eine halluzinatorischen Psychose. Die Staatsanwaltschaft fordert deshalb eine Unterbringung in einer Psychiatrie.

Das Opfer trug keine bleibenden Schäden aus den Taten. Die Ehefrau wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

 

 


Tags:
mord prozess justiz fleischerbeil



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tramper nutzt Hilfeleistung von Westallgäuerin aus - Übernachtungsgast wird zum Dieb und schlägt auf Frau ein
Eine 40-jährige Frau aus Röthenbach hat am Sonntag einen Tramper mitgenommen, der für die Nacht noch einen Schlafplatz benötigte. Die Frau bot ihm ...
Bundespolizei stoppt gesuchten Drogenkurier in Lindau - Fremde Dokumente, Drogen und zwei Haftbefehle
Am Samstagvormittag den 17. Februar, haben Bundespolizisten einen 24-Jährigen in einem Fernreisebus festgenommen. Der Gambier hatte versucht, ein Kilogramm ...
Prozess wegen versuchten Totschlags in Kempten - 22-Jährige Männer traten auf Bewusstlosen ein
Zwei gewaltbereite junge Männer müssen sich von heute an vor dem Kemptener Landgericht verantworten. Die 22-Jährigen sollen am ersten Julitag letzten ...
Sparkasse Allgäu weiter im Fadenkreuz der Ermittler - Kreditinstitut soll Beihilfe zur Steuerhinterziehung geleistet haben
Die Sparkasse Allgäu steht im Verdacht im großen Stil Beihilfe zur Steuerhinterziehung geleistet zu haben. Dabei geht es um rund 900 Kunden, denen Mitarbeiter ...
Mordkommission Königswinkel wird nicht fortgesetzt - Produktionsfirma bestätigt Aus trotz guter Einschaltquoten
Trotz guter Einschaltquoten gibt es für die Mordkommission Königswinkel im ZDF keine Zukunft. Das hat die Produktionsfirma dem Magazin "Füssen ...
Landratsamt genehmigt Haushalt der Stadt Lindau - Stadtrat muss finanzielle Handlungsfähigkeit gewährleisten
Das Landratsamt Lindau hat den Haushalt der Stadt Lindau für das Jahr 2018 genehmigt. Dies teilt Stadtkämmerer Felix Eisenbach mit. Die Genehmigung beinhaltet ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bob Sinclar
Love Generation
 
DJ Snake feat. Justin Bieber
Let Me Love You
 
Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ
Cold Water
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten