Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 13. Dezember 2017
Zustellfirma richtet in Lindau großen Schaden an
Poller überfahren - Diesel läuft ins Erdreich

Der 35-jährige Fahrer einer Zustellfirma parkte am Dienstagnachmittag im Hammerweg in Reutin rückwärts mit seinem Transporter ein. Dabei hatte er die Fahrertür geöffnet, so dass er einen ca. 50 cm hohen Poller übersah. Beim Anfahren überfuhr er diesen derart, dass er sich den Tank am Unterboden aufriss, wodurch ca. 50 Liter Diesel ausliefen.

Obwohl die hinzugerufene Feuerwehr einen Teil davon noch auffangen konnte, war bereits ein erheblicher Teil in einen Wasserauffangschacht gelaufen. Unter Mitwirkung des Wasserwirtschaftsamtes, des Landratsamtes und des Grundstückeigentümers wurde das belastete Erdreich abgetragen. Den Schaden an dem Fahrzeug schätzt die Polizei auf ca. 4.000 Euro. Wie hoch der Umweltschaden ist, kann derzeit noch nicht beziffert werden.

 

 

 

 

 


Tags:
schaden umwelt unfall bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Stelle des Klimaschutz verlängert - Förderung wird in Lindau bis zum 30.09 2020 verlängert
Lindau -Seit Oktober 2015 ist Steffen Riedel beim Landkreis als Klimaschutzmanager beschäftigt. In dieser Zeit hat er unter anderem die Umsetzung des 2013 ...
Brand in einem Abfallentsorgungsbetrieb in Kaufbeuren - Noch keine Beweise zur Brandursache
Am Dienstag gegen 11:50 Uhr entstand in einem überdachten Abfalllager eines Entsorgungsbetriebes in der Mauerstettener Straße in Kaufbeurenein ...
Autofahrer übersah Kreisel bei Oberstaufen - Sachschaden beläuft sich auf 10.000€
Gestern befuhr ein 29jähriger, gegen 05.20 Uhr, die B 308 von Immenstadt in Richtung Oberstaufen. Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Nebel übersah ...
Tödlicher Unfall: Wagen prallt in Radlader bei Bad Oberdorf - Für Beifahrer kommt jede Hilfe zu spät
Ein Toter (46) und ein Schwerstverletzter (41) ist die Bilanz eines Zusammenstoßes zwischen einem Auto und einem Radlader bei Bad Oberdorf im Oberallgäu. Der ...
Bierflasche gegen Auto in Sonthofen geworfen - Polizei ermittelt wegen möglicher Sachbeschädigung
Zu einer Auseinandersetzung kam es am Sonntagabend in der Hindelanger Straße in Sonthofen. Ein junger Mann war offenbar mit der Fahrweise eines Fahrzeug-Lenkers ...
In Weitnau geriet ein Auto auf die Gegenfahrbahn - Polizei appelliert besonders in dieser Jahreszeit vorsichtig zu fahren
In den frühen Morgenstunden kam gestern es auf der B12 unmittelbar nach der Anschlussstelle Hellengerst in Fahrtrichtung Isny zu einem Verkehrsunfall. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tagtraeumer
Pfeile
 
Queen
Heaven for Everyone
 
Pink
Whatever You Want
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten