Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Das neue Dienstfahrzeug des Zollamts in Lindau
(Bildquelle: Hauptzollamt Augsburg)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 21. Januar 2015
Zollamt Lindau fährt mit Strom
Erstes elektrisches Dienstfahrzeug übergeben

Am 15.01.2015 wurde in Lindau am Zollamt Hörbranz-Autobahn das erste Elektroauto im Bezirk des Hauptzollamts Augsburg als Dienstfahrzeug in Betrieb genommen. 

Zollamtsleiter Eugen Nowotny nahm persönlich die erste Fahrt des neuen Dienstwagens vom Autohaus zum Zollamt vor. 
Er freut sich, ein zu 100 % elektrisch betriebenes Auto am Zollamt zur Verfügung zu haben. Mit einer Reichweite von ca. 150 Kilometern sind die alltäglichen Dienstfahrten im Stadtgebiet abgedeckt. „Unsere Kurzstrecken werden jetzt komplett emissionsfrei, das ist ein kleiner Beitrag, aber ein wichtiger Anfang“, so Zollamtsleiter Nowotny.
Um den Kleinwagen jederzeit laden zu können, wurde zudem eine eigene Ladestation am Amt installiert. 

Im Rahmen des Programms der Bundesregierung "Elektromobilität" wird in diesem Jahr die Zollverwaltung bundesweit mit 107 reinen Elektro- und 79 Hybridfahrzeugen ausgestattet. 
Ziel des Programms ist es, die Akzeptanz für neuartige Antriebssysteme zu steigern und die Zahl der Elektrofahrzeuge in Deutschland bis zum Jahr 2020 auf eine Million zu erhöhen.

 

 

 

 


Tags:
elektrisch fahrzeug zollamt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bierflasche gegen Auto in Sonthofen geworfen - Polizei ermittelt wegen möglicher Sachbeschädigung
Zu einer Auseinandersetzung kam es am Sonntagabend in der Hindelanger Straße in Sonthofen. Ein junger Mann war offenbar mit der Fahrweise eines Fahrzeug-Lenkers ...
Verkehrsunfall mit überschlagenem Auto in Heimenkirch - Keiner der Insassen wurde verletzt
Am Sonntagnachmittag ereignete sich in Heimenkirch in der Kemptener Straße ein Verkehrsunfall bei dem sich ein Auto überschlug. Der Fahrer eines Audi fuhr aus ...
Erfolgreiche Kontrollaktion in Lindau - 32-Jähriger reist unerlaubt ein
Sehr erfolgreich gestaltete sich eine Kontrollstelle der Grenzpolizei Lindau im Stadtgebiet. So wurde ein 32-jähriger in Palästina geborener und in Belgien ...
Familien bei Unfall in Kempten nur leicht verletzt - Rotlicht-Verstoß endet glimpflich
Am Samstag ereignete sich gegen 12:20 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Bahnhofstraße in Kempten. Vor der Einmündung in den Schumacherring ...
Totalschaden an Corvette nach Unfall auf A7 im Allgäu - Sportwagenfahrer prallt bei Überholvorgang in Leitplanke
Zu schnell unterwegs war der Fahrer einer Corvette aus der Schweiz am späten Donnerstagnachmittag auf der A 7 Richtung Füssen. Kurz nach der Anschlussstelle ...
Kontrolle in Füssen ergab 1,8 Promille - Fahrer fuhr wohl betrunken von Italien nach Füssen
Am 18.10.2018 gegen 2:30 Uhr wurde in Ziegelwies ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Er gab an, von Italien nonstop nach Füssen gefahren zu sein. Da der Fahrer nach ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tagtraeumer
Pfeile
 
Queen
Heaven for Everyone
 
Pink
Whatever You Want
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten