Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 17. März 2017
Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte
Unbekannter gibt sich am Telefon als Polizeibeamter aus

Erneut rief ein Unbekannter am Donnerstagabend, zwischen 21.30 und 21.45 Uhr, fünf Personen im Alter zwischen 67 und 90 Jahren im Stadtgebiet an und gab sich als Polizeibeamter der Kriminalpolizei Lindau aus.

Der vermeintliche Kripo-Beamte verwies in dem Anruf auf Informationen. Dann wollte er die Angerufenen zu verschiedenen Dingen, u. a. auch Wertgegenständen, ausfragen. Die Hausbewohner verweigerten die Angaben zu diesen Fragen und wandten sich an die Polizeiinspektion Lindau. In diesem Zusammenhang darf nochmals darauf hingewiesen werden, dass bei derartigen Anrufen keine Fragen zu beantworten. Stattdessen sollte das Gespräch beendet und die Polizeiinspektion Lindau, Tel. 08382/9100, verständigt werden. Hinweise werden auch unter der Notrufnummer 110 entgegen genommen.
(PI Lindau)


Tags:
polizei betrug lindau bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann durch Stichverletzungen schwer verletzt - Nach Streit in Memminger Innenstadt zugestochen
In der Innenstadt von Memmingen ist am Montagnachmittag ein Mann durch Stichverletzungen schwer verletzt worden. Zu dem Vorfall sei es gegen 15 Uhr gekommen, teilte die ...
Tramper nutzt Hilfeleistung von Westallgäuerin aus - Übernachtungsgast wird zum Dieb und schlägt auf Frau ein
Eine 40-jährige Frau aus Röthenbach hat am Sonntag einen Tramper mitgenommen, der für die Nacht noch einen Schlafplatz benötigte. Die Frau bot ihm ...
Wetter im Allgäu: Erst bewölkt, am Wochenende schöner - Sibirische Kaltluft erreicht uns in der neuen Woche
Der Winter 2017/2018 war bis jetzt im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee etwa um 2 Grad zu warm - kein Wunder nach dem rekordwarmen Januar. Außerdem gab ...
Schwerverletzter in Lauben/Heising - 27-Jähriger wird aus seinem Auto geschleudert
Ein 27-jähriger Fahrer kam am Montagabend mit seinem Auto auf der Kreisstraße OA 19 aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn nach rechts ab. Der ...
Bewaffneter Überfall auf Tankstelle in Obergermaringen - Polizei im Großeinsatz: Täter flüchtig
Ein bewaffneter Mann hat heute Morgen eine Tankstelle im ostallgäuer Obergermaringen überfallen. Er hatte gegen 6:50 Uhr einen Angestellten bedroht und Bargeld ...
Ersatzgeschwächter EV Füssen - Abschluss mit einem 3:5 in Peißenberg
Auch im letzten Saisonspiel kämpfte der EVF bis zum Schluss, musste sich beim 3:5 (0:1, 2:1, 1:3) in Peißenberg letztendlich aber der individuellen Klasse der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Granada
Eh ok
 
Wanda
Columbo
 
Lady Gaga
Bad Romance
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten