Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT Classics
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 13. März 2017
SEK-Einsatz wegen Randalierer in Lindau
Mann verschanzt sich vor Polizei am Bodensee

Gegen 12:40 Uhr ging bei der Polizei Lindau ein Anruf über eine randalierende Person in der Heyderstraße in Lindau ein. Anschließend eskalierte die Situation derart, dass eine Spezialeinheit aus München an das bayerische Bodenseeufer beordert wurde.

Eine Streife der Polizei Lindau konnte einen 46-Jährigen in seiner Wohnung antreffen. Er reagierte unmittelbar aggressiv gegenüber den Beamten und griff im weiteren Verlauf zu zwei Küchenmessern. Nachdem der Mann sich mit den Messern in Richtung der Beamten bewegte wurde durch diese Pfefferspray eingesetzt. Daraufhin verschanzte sich der Mann in seiner Wohnung.

Aufgrund der gefährlichen und unübersichtlichen Einsatzlage wurden weitere Polizeikräfte - u.a. befanden sich auch Kräfte der Polizeiinspektion Spezialeinheiten München auf der Anfahrt - zur Unterstützung zugeführt. Noch vor deren Eintreffen konnten aber Beamte der Inspektion Lindau verbal so auf den Mann einwirken, dass dieser nach über einer Stunde die beiden Messer weglegte und sich widerstandslos festnehmen ließ. Es wurde bei dem Einsatz weder der Randalierer noch Einsatzkräfte verletzt. Er wurde im Anschluss aufgrund seines psychischen Ausnahmezustandes dennoch ärztlicher Behandlung zugeführt.

Infolge des Polizeieinsatzes kam es im Bereich um den Einsatzort zu Verkehrsbehinderungen, es waren neben der Polizei auch Kräfte der Feuerwehr Lindau und des Rettungsdienstes im Einsatz.


Tags:
sek randalierer polizei bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Regionalliga: FC Schweinfurt - FC Memmingen 3:4 (1:2) - Auswärtserfolg für die Memminger
Abgesehen davon, dass es für beide Mannschaften noch um eine richtig gute Platzierung in der Regionalliga Bayern geht, war das Spiel des FC Memmingen beim FC ...
In Schlangenlinien quer durch Kaufbeuren gefahren - Betrunker Autofahrer hinterlässt Chaosspur
KAUFBEUREN/STÖTTWANG. Am späten Abend des 29.04.2017 wurde die Polizei über einen Schlangenlinien fahrenden Pkw im Stadtgebiet Kaufbeuren und wenig ...
Gleich zwei Fälle von Körperverletzung in Sonthofen - Zwei junge Männer randalieren, ein weiterer geht auf die Polizei los
Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am frühren Samstagmorgen in einer Gaststätte in der Innenstadt. Nach bisherigen Ermittlungen betrat eine ...
Wohnungsbrand mit tödlichem Ende in Amtzell bei Wangen - 85-Jährige Frau konnte die brennende Wohnung nicht mehr verlassen
Am Samstag gegen 13.52 Uhr kam es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus, Pfärricher Höfe in Amtzell. Sofort tätig werdende Nachbarn mussten ...
Computerbetrugsmasche im Raum Füssen - Ransomware unter dem Decknamen von Microsoft
FÜSSEN. Aufgrund einiger bekanntgewordener Fälle im April weist die Polizei Füssen nochmals auf eine derzeit gängige Betrugsmasche hin. Hierbei ...
Sturer 56-Jähriger sorgt in Bad Oberdorf für Ärger - Alkohol, Beleidigungen, Sachschäden und massive Ruhestörung
BAD HINDELANG. Samstagnacht, gegen 02:00 Uhr, kam es in Bad Oberdorf zu einer Streitigkeit zwischen Nachbarn eines Mehrfamilienhauses. Der Grund hierfür war das ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jimmy Cliff
Reggae Nights
 
Tracy Chapman
Fast Car
 
Supertramp
Dreamer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lieferwagen von Zug erfasst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Bürgle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Konzertgelände in Buchenberg
 
 
 
Radio einschalten