Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Faust (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 13. März 2017
Randalierer löst Großeinsatz in Lindau aus
46-Jähriger geht mit zwei Messern auf Polizeibeamte los

Bei der Lindauer Polizei meldete am Montagmittag ein Anrufer eine randalierende Person in der Heyderstraße. Eine sofort losgeschickte Streife traf dort einen 46-jährigen Mann in dessen Wohnung an. Gegenüber den Beamten reagierte dieser äußerst aggressiv und griff im weiteren Verlauf zu zwei Küchenmessern. Nachdem der Mann sich mit den Messern in Richtung der Beamten bewegte, wurde durch diese Pfefferspray eingesetzt. Daraufhin verschanzte sich der Mann in seiner Wohnung.

Aufgrund der gefährlichen und unübersichtlichen Einsatzlage wurden weitere Polizeikräfte - u.a. befanden sich auch Kräfte der Polizeiinspektion Spezialeinheiten München auf der Anfahrt - zur Unterstützung zugeführt. Noch vor deren Eintreffen konnten aber Beamte der Inspektion Lindau verbal so auf den Mann einwirken, dass dieser nach über einer Stunde die beiden Messer weglegte und sich widerstandslos festnehmen ließ.

Es wurde bei dem Einsatz weder der Randalierer noch Einsatzkräfte verletzt. Er wurde im Anschluss aufgrund seines psychischen Ausnahmezustandes dennoch ärztlicher Behandlung zugeführt.

Infolge des Polizeieinsatzes kam es im Bereich um den Einsatzort zu Verkehrsbehinderungen, es waren neben der Polizei auch Kräfte der Feuerwehr Lindau und des Rettungsdienstes im Einsatz. 


Tags:
randalierer messer bodensee polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Touristin löst Feueralarm in Füssener Hotel aus - Öffnungsmechanismus des Garagentors defekt
Am Vormittag des 19.06.2018 wurde in einem Füssener Hotel der Feueralarm ausgelöst. Die Ursache für den Alarm war schnell gefunden. Nach der Befragung der ...
Entlassener Praktikant beißt Polizisten in Maierhöfen - Strafanzeige wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Am Dienstagmorgen wurde die Polizei Lindenberg zu einer Auseinandersetzung in ein Altenheim gerufen. Ein Praktikant wurde dort entlassen, verließ jedoch trotz ...
Mehrere Wildunfälle in Mindelheim - Mehrere Tausend Euro Schaden, Personen wurden aber nicht verletzt
Dienstagabend musste die Polizei Mindelheim fünf Wildunfälle aufnehmen. Zwischen 22.15 Uhr und 23.35 Uhr meldeten sich fünf Autofahrer, die je einen ...
Kriminalpolizei Memmingen klärt Einbruchserie - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
Mitte Februar und Anfang März dieses Jahres drangen bislang unbekannte Täter in die Bürogebäude von unterschiedlichen Firmen im Bereich von Memmingen ...
Wohnsitzloser in Lindau leblos aufgefunden - Kumpel setzten Notruf ab, Reanimation erfolglos
Heute Morgen gegen 08:45 Uhr setzten mehrere Wohnsitzlose in Lindau einen Hilferuf ab. Weil sie ihren 36-jährigen Mitbewohner in einer Unterkunft für ...
Unfall bei Überholmanöver in Oy-Mittelberg - 23-Jähriger fährt auf überholendes Wohnmobil auf
Als am 18.06.2018 gegen 15.30 Uhr auf der BAB A7 in Fahrtrichtung Ulm ein 60-jähriger Fahrer eines Wohnmobils zum Überholen eines Sattelzuges vom rechten auf ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lily Allen
Hard Out Here
 
Hecht
Kawasaki
 
Taylor Swift
Shake It Off
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Radtouren im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe, Spieler
 
 
 
Radio einschalten