Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Feuermelder
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 12. Dezember 2017
Missbrauch von Notrufen in Lindau
60-Jähriger löst Feuermelder aus

Am 09.12.2017, gegen 16.10 Uhr, löste ein 60-jähriger Mann aus Leutkirch mutwillig einen Feuermelder in der Tiefgarage auf der Insel aus, indem er die Schutzscheibe einschlug und den Feuermeldeknopf drückte. Ein Zeuge hatte ihn dabei beobachtet und ihn später auf der Lindauer Hafenweihnacht wiedererkannt. Außerdem besteht eine Videoüberwachung in der Tiefgarage.

Der Mann wurde von der Lindauer Polizei angehalten. Der Missbrauch eines Feuermelders stellt eine Straftat dar, für die sich der Mann jetzt verantworten muss. (PI Lindau) 

 


Tags:
feuermelder missbrauch hafenweihnacht allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kontrollen der Kontrollgruppe Motorrad in Kempten - Der Herbst leitet das Ende der Motorradsaison ein
Aus dem Grund das im Herbst das Ende der Motorradsaison eintritt, wurden am Wochenende noch einmal mehrere Kontrollen der Kontrollgruppe des Präsidiums Schwaben ...
Finanzkontrollen in Kempten und Lindau - Fokus: Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohnes
Am 11. und 12. September 2018 haben insgesamt rund 6.000 Einsatzkräfte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit der Zollverwaltung (FKS) bundesweit die Einhaltung der ...
Identitätsdiebstahl rund um Frau aus Buchloe - Immobilien unter falschem Namen angeboten
Eine 29-jährige Buchloerin stellte fest, dass auf mehreren Internetportalen Immobilien unter ihrem Namen angeboten wurden. Dabei wurde als ...
Hotelgast löst absichtlich Feueralarm in Nesselwang aus - Betrunkener 63-Jähriger muss für Kosten des Fehlalarms aufkommen
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in einem Hotel im Ostallgäuer Nesselwang der Feueralarm ausgelöst. Die Feuerwehr Nesselwang rückte mit einem ...
Hitlergruß bei Versammlung in Kaufbeuren gezeigt - Kaufbeurer Polizei spricht von Einzelfall
Am Donnerstag fanden am Salzmarkt und Obstmarkt in Kaufbeuren zwei angemeldete Versammlungen statt. Beide Versammlungen wurden durch Polizeikräfte geschützt, ...
Oberstaufen: 8 Bikern die Weiterfahrt untersagt - Polizei kontrolliert Motorradfahrer am Paradies
Am Freitag von 15.00 bis 20.00 Uhr führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West, mit Kräften der Polizeiinspektion Immenstadt und der PSt ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Namika
Lieblingsmensch
 
Wincent Weiss
An Wunder
 
Julian le Play
Hand in Hand
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten