Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Samstag, 7. April 2018
Mehrere Fälle von falschen Polizeibeamten in Lindau
Trickbetrüger versuchten es etwa 20 mal

Im Laufe des Donnerstags kamen mehrere Personen auf die Dienststelle der PI Lindau und erstatteten Anzeige wegen dem Phänomen „falsche Polizeibeamte“.

Einige Anzeigen gingen auch telefonisch ein und insgesamt waren es ca. 20 Fälle. Bei allen Betroffenen haben bisher unbekannte Täter angerufen und sich als Polizeibeamte diversester Dienststellen ausgegeben. Unter diesem Vorwand fragten die Täter bei den Betroffenen vor allem nach Bargeld, Kontoständen, Wertpapieren, Edelmetall und Schmuck zu Hause. Absicht der Täter ist es bei dieser Masche den Betroffenen Infos zu entlocken, um später Profit daraus zu schlagen. Zum Start ins Wochenende konnten die dreisten Trickbetrüger glücklicherweise keinen Lindauer Bürger täuschen. Falls sie selbst von solchen Anrufen betroffen sind lassen sie Vorsicht walten und wenden sie sich an die „richtige“ Polizei. (PI Lindau)


Tags:
polizei betrug



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lastwagen prallt auf A96 bei Buxheim in Stauende - Ein Leichtverletzter und 80.000 Euro Sachschaden
Ein Lastwagen mit Anhänger fuhr am Dienstagnachmittag gegen 14.50 auf der A96 nahe Buxheim im Unterallgäu auf eine am Stauende befindliche Sattelzugmaschine ...
Alkoholisierter Autofahrer in Lindau gestoppt - 41-jähriger am Mittag schon mit über 3,5 Promille
Gegen Mittag erhielt die Polizei von einem aufmerksamen Bürger die Mitteilung, dass eine betrunkene Person mit ihrem Auto in einem Parkhaus umherfahre und schon ...
Fahren unter Drogeneinfluss bei Oberstaufen - Zwei Männer wurden positiv auf Drogen getestet
Am 23.04.18, zwischen 13 und 17 Uhr stellte die Polizei Oberstaufen zwei Fahrzeugführer auf der B 308 Höhe Paradies fest, welche unter Drogeneinfluss ...
Oberstaufen: Unfallflucht geklärt - Polizei hat Täter geschnappt
Am 23.04.18 gegen 10.30 Uhr fuhr ein 89-jähriger Pkw-Fahrer in der Hugo-von-Königsegg-Straße gegen die geöffnete Fahrertüre eines ...
Brand einer Wirtschaftlichen Stallung bei Biessenhofen - Schaden beläuft sich auf 100.000 Euro
Wie bereits berichtet, kam es am Morgen des 23.04.2018 zum Brand einer landwirtschaftlichen Stallung in Biessenhofen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ...
Jährliches Sicherheitsgespräch in der Stadt Kempten - Kempten nach wie vor eine Sichere Stadt
Am Donnerstag, den 19. April 2018, fand auf Einladung der Stadt Kempten das jährliche Sicherheitsgespräch bei der Stadt Kempten mit Vertretern des ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thorsteinn Einarsson
Leya
 
Dua Lipa
IDGAF
 
Sigma
Nobody To Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Stadtbienen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
 
 
Radio einschalten