Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Tarnfarben
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 22. Juni 2018
Manöverbekanntmachung im Landkreis Lindau
Bitte halten Sie sich Einrichtungen der übenden Truppen fern

In der Zeit vom 25. Juni 2018 bis 5. Juli 2018 finden im Landkreis Lindau Übungen der Bundeswehr statt. Es handelt sich hierbei um die Abschlussübung von UN-Beobachtern. Der Schwerpunkt der Übung liegt im Bereich der Gemeinden Stiefenhofen, Maierhöfen, Weiler-Simmerberg, Opfenbach und Schlachters sowie im Landkreis Ravensburg im Bereich der Stadt Wangen i. Allgäu.

Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppen fernzuhalten. Gleichzeitig wird auf die Gefahren, die von liegen gebliebenen Sprengmitteln, Fundmunition oder dergleichen ausgehen, hingewiesen. Sollten derartige Gestände aufgefunden werden, ist die nächste Polizeidienststelle zu verständigen.

Etwaige Manöverschäden sind fristgerecht bei der zuständigen Gemeinde anzumelden. Die zuständige Behörde für Manöverschäden der Bundeswehr ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Schadensregulierungsstelle – Regionalbüro Süd Nürnberg, Rudolphstraße 28-30, 90489 Nürnberg, Tel. 0911/99261-0. (PM)

 

 


Tags:
manöverübungen schädenmelden bundeswehr allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Manöverbekanntmachung im Landkreis Lindau - Übung der Bundeswehr
Im Zeitraum vom 14. September 2018 bis 28. September 2018 findet unter anderem im Landkreis Lindau (Bodensee) eine Übung der Bundeswehr unter Beteiligung ...
Bundeswehr leistet in Sonthofen überlebenswichtige Arbeit - CSU-Politiker Hintersberger und Beißwenger fordern Top-Ausrüstung für Soldaten
Die Bundeswehr in Sonthofen leistet tagtäglich wichtige Arbeit für das Überleben der Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz. Diese Einschätzung ...
Rabiater Hundehalter geht auf Rentnerin in Füssen los - Mann behauptet Frau habe nach Hund geschlagen
Am Freitagabend kam es in Füssen auf der König-Ludwig-Promenade zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Hundehaltern. Eine 82-jährige Füssnerin ...
Reservistenmusikzug Nordschwaben gastiert in Sonthofen - „König Ludwig“ spielt am Sonntag, den 8. Juli im Festzelt
Der Reservistenmusikzug Nordschwaben „König Ludwig“ spielt am Sonntag, den 8. Juli im Festzelt auf dem Marktanger zum „Volksfestausklang“ ...
Abschluss des UN-Beobachter-Lehrgangs in Lindau - 250 Soldaten aus 20 Nationen nehmen an Übungen teil
„Diese Übung im schönen Allgäu ist die Vorbereitung der künftigen Militärbeobachter für ihre Teilnahme an internationalen ...
ATM Training Kaufbeuren spendet an Allgäuer Hilfsfond - 2500 Euro-Scheckübergabe im Rathaus
Die Kaufbeuren ATM Training GmbH spendet 2500 Euro an den Allgäuer Hilfsfonds. Bei der Übergabe des Schecks im Kaufbeurer Rathaus betonte ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Night Game
Once In A Lifetime
 
Maroon 5
Sugar
 
Bastille
Good Grief
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten