Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 14. Februar 2018
Lindauerin Opfer von Betrug um Kleinkinderprodukte
In zweitem Fall Zugangsdaten gehackt und Waren bestellt

Im Laufe des Faschingsdienstags traten zwei einschlägige Fälle von Internetkriminalität in Lindau am Bodensee auf.

Beim ersten Fall eine Betrugsmasche, bei der die Geschädigte im Internet Waren im Wert von 60 Euro per Vorkasse bezahlte und die Ware anschließend nicht erhielt. Bei der Ware handelte es sich um Produkte für Kleinkinder, die auf einer Plattform für Mütter inseriert waren.

Beim zweiten Fall wurden vermutlich die Daten der Geschädigten gehackt. Anschließend wurden mit den Daten Waren erworben, für deren Erwerb die Geschädigte dann Rechnungen mit Zahlungsaufforderungen erhielt.

Die Polizei weißt nochmals darauf hin auf die Seriosität von Internetinseraten zu achten und private Zugangsdaten nur preiszugeben, wenn ein Datenmissbrauch ausgeschlossen werden kann. (PI Lindau)


Tags:
babybedarf internet kriminalität bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wetter im Allgäu: Erst bewölkt, am Wochenende schöner - Sibirische Kaltluft erreicht uns in der neuen Woche
Der Winter 2017/2018 war bis jetzt im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee etwa um 2 Grad zu warm - kein Wunder nach dem rekordwarmen Januar. Außerdem gab ...
Bundespolizei stoppt gesuchten Drogenkurier in Lindau - Fremde Dokumente, Drogen und zwei Haftbefehle
Am Samstagvormittag den 17. Februar, haben Bundespolizisten einen 24-Jährigen in einem Fernreisebus festgenommen. Der Gambier hatte versucht, ein Kilogramm ...
Mann masturbiert neben Frau im Zug in Lindau - Bundespolizei bittet um Zeugenhinweise
Am Donnerstagmorgen den 15. Februar hat ein bisher unbekannter Mann eine Bahnreisende belästigt, indem er neben ihr mit heruntergelassener Hose masturbierte. Die ...
Drogen im Bahnhof Lindau sichergestellt - 27-Jähriger hat größere Menge Amphetamin dabei
Freitagnacht wurden im Bahnhof Lindau zwei männliche Personen, im Alter von 29 und 27 Jahren, einer Personenkontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei ...
Autofahrer ohne Fahrerlaubnis in Lindau erwischt - Begleiterin hatte gefälschten italienischen Pass dabei
Am Sonntagnachmittag kontrollierten Beamte der Schleierfahndung in Lindau ein Fahrzeug, welches mit drei Personen besetzt war. Bei dem Fahrzeugführer handelte es ...
Alpine Stadtmeisterschaft in Unterjoch - Jetzt anmelden!
Am Sonntag, 4.3.2018 findet in Unterjoch die Alpine Stadtmeisterschaft 2018 statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Meldeschluss ist Mittwoch, 28.2.2018, 18 ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jess Glynne
Don´t Be So Hard On Yourself
 
Sigala
Easy Love
 
James Arthur
Say You Won´t Let Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten