Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 27. November 2016
Lindau: Sozialleistungsbetrüger im Fernbus
37-Jähriger kassiert doppelte Sozialleistungen

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses mit Ziel Italien wurde ein 37-Jähriger Kameruner von den Beamten der Lindauer Schleierfahndung überprüft. 
Hierbei wies er sich neben seinem gültigen kamerunischen Reisepass, mit gültigen italienischen Aufenthaltstitel aus. Wie die weiteren Ermittlungen vor Ort ergaben, befindet sich der 37-jährige auch in Deutschland im Asylverfahren und erhält hierzu auch bestimmte Sozialleistuungen.

Da er diese vermutlich zu Unrecht erhält, wurde gegen ihn ein Verfahren wegen Verdachts des Sozialbetruges eingeleitet. Ebenso wird die zuständige Sozialbehörde von dem Vorgang unterrichtet. Nachdem die Sachbearbeitung beendet war, konnte der Kameruner seine Reise nach Italien fortsetzen. 

(Polizeiinspektion Fahndung Lindau)


Tags:
Sozial Betrug Asyl Erwischt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten - Ab sofort für das Wintersemester 2018/2019 bewerben
Kempten. Die Hochschule Kempten bietet als Hochschule für angewandte Wissenschaften ein breites Spektrum an praxisorientierten Bachelor- und ...
Wieder falsche Polizei in Fischen und Sonthofen - Polizei informiert über Betrugsmasche
Erneut wurden im Bereich Fischen und Sonthofen am Freitagnachmittag mehrere Personen von einem angeblichen Kriminalbeamten angerufen. Von diesem wurde abermals ...
Drogengeschäfte um Immenstädter Gemeinschaftsunterkunft - Drei Personen sollen mit Marihuana gehandelt haben
Nach mehrmonatigen Ermittlungen wegen illegaler Drogengeschäfte hat die Polizei Immenstadt am Donnerstag die dortige Asylbewerber-Gemeinschaftsunterkunft ...
Vortragsreihe „Rund um die Familie“ im Unterallgäu - Von der Elternzeit über die Eingewöhnung bis hin zur Sprachentwicklung
Wie gelingt es, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen? Wie erleichtert man seinem Kind und sich den Übergang in die erste „Fremdbetreuung“, also ...
Betrügerische Anrufe in Lindau - Anrufer übt Druck aus
Eine 63-Jährige erhielt am Montagnachmittag einen Anruf durch eine angebliche Anwaltskanzlei. Ihr wurde durch eine Frau vorgetäuscht, dass sie 148.000 Euro ...
Mitarbeiterehrung im Landratsamt Unterallgäu - „Erfahrene Mitarbeiter sind von unschätzbarem Wert“
Seit 40 Jahren im Dienst ist Cornelia Starkmann, in der Abteilung Soziales, Familie, Jugend und Senioren beschäftigt. Auch Werner Straub, Hygienekontrolleur beim ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rudimental feat. Jess Glynne, Macklemore & Dan Caplen
These Days
 
Avicii
Waiting For Love
 
John Cougar
Jack & Diane
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
 
 
Radio einschalten