Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 27. November 2016
Lindau: Sozialleistungsbetrüger im Fernbus
37-Jähriger kassiert doppelte Sozialleistungen

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses mit Ziel Italien wurde ein 37-Jähriger Kameruner von den Beamten der Lindauer Schleierfahndung überprüft. 
Hierbei wies er sich neben seinem gültigen kamerunischen Reisepass, mit gültigen italienischen Aufenthaltstitel aus. Wie die weiteren Ermittlungen vor Ort ergaben, befindet sich der 37-jährige auch in Deutschland im Asylverfahren und erhält hierzu auch bestimmte Sozialleistuungen.

Da er diese vermutlich zu Unrecht erhält, wurde gegen ihn ein Verfahren wegen Verdachts des Sozialbetruges eingeleitet. Ebenso wird die zuständige Sozialbehörde von dem Vorgang unterrichtet. Nachdem die Sachbearbeitung beendet war, konnte der Kameruner seine Reise nach Italien fortsetzen. 

(Polizeiinspektion Fahndung Lindau)


Tags:
Sozial Betrug Asyl Erwischt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Arbeitsunfall in Lindau: Wadenmuskel durchtrennt - Mann verletzt Kollegen mit Motorsense
Am Mittwochnachmittag gegen 17:00 Uhr war eine beauftragte Firma damit beschäftigt, in einem Garten Rodungsarbeiten durchzuführen. Dabei erwischte ein ...
Teure 'Erotiknummer' für Rentner in Oberostendorf - Auf bekannte Betrugsmasche reingefallen
Ein Rentner wurde Opfer eines Trickbetrugs. Er wählte eine Erotiknummer und gemäß einer Bandansage drückte er die geforderte Ziffer. ...
Betrüger benötigt Auskunft der Lindauer Polizei - Nach Routineüberprüfung in JVA eingeliefert
Am Freitagmorgen erschien ein 38-jähriger Rumäne bei der Polizeidienststelle in Lindau und wollte sich nach Übernachtungsmöglichkeiten in Lindau ...
Thomas Kreuzer stärkt Horst Seehofer den Rücken - Die Begründung den EU-Gipfel abzuwarten kennt er seit 877 Tagen
„Wir sind schon mal von der Bundeskanzlerin gebeten worden, ihr bis zum nächsten EU-Gipfel Zeit zu geben, um eine europäische Lösung anzustreben. ...
Durchsuchung wegen Hasskommentaren im Allgäu - Betroffene aus Memmingen räumen Taten ein
Im Rahmen eines bundesweiten Aktionstages zur Bekämpfung von sogenannten „Hasskommentaren“ im Internet kam es auch Allgäu zu Durchsuchungsaktionen. ...
Public Viewing zur Fußball-WM im Allgäu - Es ist wieder Zeit für Rudelgucken
Die Fußball-Weltmeisterschaft gemeinsam mit Freunden erleben, ist auch zwischen Allgäu und Bodensee wieder möglich. Die wohl größte ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bon Jovi
It´s My Life
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
 
Pitbull
Freedom
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B300 bei Heimertingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Raupen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
 
 
Radio einschalten