Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Samstag, 2. September 2017
Kurze Stippvisite in Deutschland endet im Gefängnis
Verschiedene Haftbefehle gegen 26-Jährigen

LINDAU: Für einen 26-jährigen jungen Mann war am Freitagmittag der Hauptbahnhof Lindau Endstation. Bei der Kontrolle durch die Lindauer Schleierfahnder stellten diese fest, dass für ihn noch zwei Haftbefehle wegen falscher Verdächtigung und besonders schweren Falls des Diebstahls offen sind. Er war am Vortag mit seiner Freundin aus Österreich eingereist, um einen Tag mit ihr in Lindau zu verbringen.

Wie er bei seiner Festnahme verlauten ließ, hat er die letzten fünf Jahre Deutschland gemieden und war nun der Meinung, dass „nichts mehr offen sei“. Seine Begleiterin kann ihn nun die nächsten zehn Monate nur noch im Gefängnis besuchen. Aber auch sie wird mit einer Strafe rechnen müssen, denn sie hatte in ihrem BH knapp zwei Gramm Marihuana versteckt, das sie tags zuvor aus Österreich mitgebracht hatte. (PI Fahndung Lindau)


Tags:
haftbefehl diebstahl drogen gefängnis



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Polizei Lindau findet Drogen bei Taxigästen - Österreicher schmuggelten Ecstasy über die Grenze
Pech hatten drei Männer in der Nacht auf Sonntag, als sie mit einem Taxi von Österreich zur Party nach Lindau wollten. Eine Kontrolle der Schleierfahnder ...
Drogenfahrer aus Lindau hat falschen Urin dabei - Alle Vorbereitung nützte nichts
Dienstagnachmittag kam ein 24-jähriger Autofahrer in die Kontrolle der Lindauer Schleierfahnder. Bei der Anhaltung kurz nach seiner Einreise aus Österreich ...
32-Jähriger ruft in Sigmarszell mehrfach die Polizei - Unter Drogen stehender Mann verwirrt und aggressiv
Sonntagabend  gegen 22 Uhr erhielt die Polizei Lindau einen Notruf der besonderen Art. Ein 32-jähriger Mann alarmierte mehrfach telefonisch die Polizei, dass ...
Drogen und Samuraischwert in Oberstdorf sichergestellt - Beamte bewiesen 'guten Riecher'
Am Sonntagabend kam es zu einem polizeilichen Einsatz in einem Wohnhaus. Nach Abschluss dieses Einsatzes bewiesen die eingesetzten Beamten sinngemäß einen ...
Gesuchter droht in Kaufbeuren vom Dach zu springen - Polizei, Feuerwehr, Drehleiter, Sprungtuch, Rettungsdienst - das volle Programm
Gestern zwischen 22 Uhr und Mitternacht kam es zu einem Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Eine Polizeistreife stellte gegen 22 Uhr fest, dass sich ein ...
Mann stiehlt Trinkgeld vom Hoteltresen in Kaufbeuren - Geständig nach erfolgreicher Ermittlung der Polizei
Die Polizeiinspektion Kaufbeuren konnte die Identität eines Diebes ermitteln, der aus seiner Sicht „die Gunst der Stunde“ genutzt hatte. Er betrat am ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Up&Up
 
Twenty One Pilots
Ride
 
Of Monsters And Men
Little Talks
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe, Spieler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stadtfest Kempten 2018
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlammlawine Kranzegg
 
 
 
Radio einschalten