Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Landtagsabgeordnete Ulrike Müller beim Besuch der Sonderkulturbetriebe in Lindau
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 7. August 2013
Große Sorgen wegen Feuerbrand
Müller: Bauern dürfen nicht die Versuchskaninchen sein

Der Feuerbrand bleibt eine Bedrohung für die Sonderkulturbetriebe der Bodenseeregion. Warum dies so ist, erfuhren die Landtagsabgeordnete Ulrike Müller und der örtliche Bezirkstagskandidat der Freien Wähler Heinz-Georg Roth bei einem Termin vor Ort.

Viele Familienbetriebe sorgen sich Trotz konsequenter Weiterentwicklung in den letzten Jahren um ihre Zukunft. Ohne wirksame Bekämpfungsmittel wird der Feuerbrand zur Existenzbedrohung. „Alternativmittel zu Streptomycin müssen natürlich erprobt werden“, erklärte dazu Ulrike Müller. „Die Bauern dürfen hier aber nicht die Versuchskaninchen sein“. Weil der Staat sich immer mehr zurückziehe, gingen Forschung und Züchtung zunehmend in private Hände über, erklärten die Bauernvertreter.

Müller, die auch agrar- und ernährungspolitische Sprecherin der Freien Wähler-Landtagsfraktion ist, kritisiert diesen Stellenabbau seit Langem. „Gesunde Ernährung beginnt mit gesundem Anbau. Wir brauchen unabhängige staatliche Beratung und Forschung in diesem Bereich“, so Müller.


Tags:
feuerbrand bodensee obstbauern landwirtschaft obst gemüse sonderkultur wirtschaft politik fw



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Seniorenwohnheime schreiben schwarze Zahlen - Vollständige Auslastung der Heime
Unterallgäu. In diesem Jahr werden voraussichtlich alle drei Seniorenwohnheime des Landkreises schwarze Zahlen schreiben. Davon geht der Leiter der Heime, Ara ...
Stadtrats-Workshop Berliner Platz in Lindau - Lösungsvarianten erarbeiten
Der Verkehrsknoten Berliner Platz ist schon im Bestand nicht leistungsfähig. Wegen der in zwei Jahren bevorstehenden Bahnhofsinbetriebnahme in Reutin ist es ...
Technischer Defekt Ursache für Busbrand auf B308 - Zwei Schüler nach Polizeiangaben noch in Klinik
Zum bereits gestern veröffentlichten Busbrand mit 15 verletzten Schülern auf der B 308 bei Oberreute hat sich heute ergeben, dass, wie bereits vermutet, von ...
Reisebus brennt bei Ausflug von Schülern aus Sonthofen - Fünfzehn Personen zur Behandlung in Kliniken gebracht
Ein Reisebus hat bei einer Ausflugsfahrt des Gymnasiums aus Sonthofen auf der B308 bei Oberreute zu brennen begonnen. Alle 55 Insassen konnten den Bus verlassen, ...
Präventionsgipfel zur Afrikanischen Schweinepest - Gemeinsamer nationaler Kraftakt erforderlich
Um den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland und Bayern zu verhindern, ist ein koordiniertes Vorgehen aller Beteiligten erforderlich. Zur ...
Oberstaufen beschließt Haushalt für das laufende Jahr - Beschaffung von Feuerwehrfahrzeugen und Straßensanierung
Am Dienstag wurde in der Gemeinderatssitzung Oberstaufen der Haushaltsplan 2018 beschlossen. Dieser beinhaltet den Ausgleich durch Darlehensaufnahme sowie den Finanzplan ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nickelback
I´d Come For You
 
Tom Petty & The Heartbreakers
Learning To Fly
 
Jax Jones feat. Raye
You Don´t Know Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten