Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
zur Bergung unterwegs (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay | AllgäuHit)
 
Bodensee - Lindau
Samstag, 2. September 2017
Bergung eines Motorbootes im kleinen See in Lindau
Stege 8 und 9 voraussichtlich das ganze Wochenende gesperrt

LINDAU. Derzeit befinden sich noch immer mehrere Einsatzkräfte in einem Bergungseinsatz im sogenannten „Kleinen See“, nachdem ein abgesunkenes Sportboot gemeldet wurde. Es ist eine erhebliche Menge an Flüssigkeiten ausgelaufen. Taucher waren im Einsatz.

Gegen 14 Uhr bemerkte gestern ein Passant ein teilweise abgesunkenes Motorboot und verständigte die Integrierte Leitstelle Allgäu. Von dort wurden die Feuerwehr Lindau und die Polizei Lindau verständigt.

Die Einsatzkräfte stellten das rund sieben Meter lange Motorboot ebenfalls fest. Dieses war mit dem Heck abgesunken und bereits mit dem Antrieb auf Grund gestoßen. Durch auslaufende Betriebsstoffe entstand ein Ölfilm von geschätzten 1.500 Quadratmetern; eine Ölsperre ist sofort ausgebracht worden. 
Die Lindauer Feuerwehr und die Wasserschutzpolizei Lindau sind im Einsatz. Ebenso das Technische Hilfswerk Lindau unter anderem mit deren Tauchern. Die Einsatzkräfte sicherten das Boot und bereiten dessen Bergung vor. Hierzu wurden unter anderem Hebesäcke angebracht. 

Die Beamten der Wasserschutzpolizei haben die Ermittlung zur noch unbekannten Ursache des Vorfalls aufgenommen. Ebenfalls vor Ort war das Wasserwirtschaftsamt Kempten.


Hinweis für Bootseigner

Wegen der Ölsperre können derzeit die Boote an den Stegen 8 und 9 nicht auslaufen; diese Einschränkung wird nach jetziger Einschätzung das gesamte Wochenende über andauern.

(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
bergung sperrung motorboot



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Verkehrsunfälle in Oberstdorf - Kran zur Fahrzeugbergung hinzugezogen
Am Montag ereigneten sich zwischen dem Söllereck und der Walserschanze zwei Verkehrsunfälle. Während bei einem Unfall nur Sachschaden entstand, wurde beim ...
Fahndungswiderruf nach vermisstem 14-Jährigen aus Seeg - Vermisster Junge wohlbehalten seiner Mutter übergeben
Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten 14-Jährigen aus Seeg vom 08.11.2017 ist erledigt. Der Jugendliche konnte durch Beamte der ...
Schwerer Verkehrsunfall in Geisenried - Zwei Personen beim Zusammenprall eingeklemmt
Am heutigen Morgen, 10.11.2017, gegen 06:30 Uhr kam es bei der Abfahrt von der B 12 zur B 472 bei Geisenried zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen zwei ...
Auto in Erkheim in die Günz gesteuert - Fahrer organisiert selbst Helfertrupp zur Bergung
Ein 27-jähriger Autofahrer fuhr am Dienstagmittag die Günztalstraße in südlicher Richtung entlang, als er aus noch nicht vollständig ...
Halbseitige Sperrung OA 25 - Steibis - Arbeiten zur Bankettsicherung auf der Kreisstraße
Im Zuge des Straßenunterhalts werden Arbeiten zur Bankettsicherung auf der Kreisstraße zwischen Höfen und Steibis stattfinden. Hierbei muss die ...
Lkw fährt auf Pannenauto in Apfeltrach - Autoinsassen durch Aufprall schwer verletzt
Zeugen beobachteten, wie am gestrigen Sonntagvormittag ein Lkw auf der A 96, Fahrtrichtung Lindau, unmittelbar nach der AS Mindelheim langsam von der rechten Spur auf ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Welshly Arms
Legendary
 
Pizzera & Jaus
Eine ins Leben
 
Granada
Eh ok
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ASV Sonthofen - Stuttgart II
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Gesundheitstage
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
THW Lindau
 
 
 
Radio einschalten