Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 19. März 2017
Bahnreise endet für 36-Jährigen in Kemptener JVA
Schleierfahnder kontrollierten gesuchten Mann

LINDAU. Schleierfahnder der PI Fahndung Lindau kontrollierten im Lindauer Bahnhof den
unmittelbar zuvor per Bahn aus Österreich eingereisten Mann.

Hierbei stellten die Beamten nach kurzer Überprüfung fest, dass gegen den ledigen Monteur seitens der Justizbehörden in Stuttgart ein Vollstreckungshaftbefehl erlassen wurde, was zur Folge hatte, dass die
Reise nun weiter in die Justizvollzugsanstalt Kempten führte und für ihn einen dortigen 
Aufenthalt von rund 5 Monaten bedeutet. (PIF Lindau)


Tags:
Polizei JVA Bahn



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Studenten mit Wild-Camping in Allgäuer Alpen - Müll um Zeltlager am Schrecksee bei Hinterstein verstreut
Am Samstag gegen fünf Uhr morgens fand durch Polizeibeamte der Polizei Sonthofen eine Naturschutzkontrolle am Schrecksee in Hinterstein statt. Eine 14-köpfige ...
Fahrradfahrer übersah geparkten Hänger in Amberg - 63-Jähriger schwer verletzt
Am Sonntagvormittag gegen 10:30 befuhr ein 63-jähriger Rennradfahrer die Östliche Gewerbestraße in Amberg und übersah hierbei einen am Fahrbahnrand ...
Fahrzeuge in Scheidegg mit Bauschaum beschädigt - Scherz ist schiefgegangen
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Bereich Neuhaus und Lindenau mehrere Fahrzeuge mit Bauschaum beschädigt. Ein Unbekannter sprühte dabei die ...
Abzocke durch Handwerkernotdienst in Buchloe - Anzeige wegen Wucher
Bereits am Freitag vorletzter Woche verständigte ein 69-jähriger Rentner einen Rohrreinigungsnotdienst, da im Keller seines Wohnanwesens Wasser stand. Der ...
14-Jähriger und sein Sozius in Kempten verletzt - Jugendlicher ohne Fahrerlaubnis fährt gegen geparktes Auto
Ein 14-Jähriger hat sich am Sonntagnachmittag das Leichtkraftrad eines 17-jährigen Freundes für eine Spritztour ausgeliehen. Der 14-Jährige, der ...
Gullideckel gegen Haustüre in Kempten geworfen - Zusammenhang mit der Fußball-WM?
Eine bisher unbekannte Täterschaft beschädigte am Sonntagabend, gegen 22:30 Uhr, eine Haustüre in der Steufzger Straße in Kempten. Ein Gullideckel ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dominoe
Here I Am
 
Camila Cabello
Never Be the Same
 
Krautschädl
Feiah fonga
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe, Spieler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stadtfest Kempten 2018
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlammlawine Kranzegg
 
 
 
Radio einschalten