Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 17. Januar 2018
„Falsche Polizeibeamte“ in Lindau
Mehrfache Anrufe bei Haushalten

Am Nachmittag und frühen Abend des 16.01.2018 kam es in Lindau zu mehreren verdächtigen Anrufen, bei denen sich der unbekannte Anrufer jeweils als Polizeibeamter ausgab und vom Angerufenen mehrere Auskünfte verlangte.

Er erkundigte sich vor allem nach Bankinformationen, Kontenständen, Wertpapieren und Tresoren. Offenbar wollte der Anrufer, bei dem es sich selbstverständlich um keinen echten Polizeibeamten handelte, potenzielle Opfer ausspähen, um diese um ihr Geld zu erleichtern. Zu einem Schaden kam es glücklicherweise bei keinem der Anrufe. Die Ermittlungen laufen und die Polizei bittet alle Bürger, solchen Anrufen äußerst misstrauisch zu begegnen und mögliche Erkenntnisse an die örtliche Polizeidienststelle zu melden. (Polizei Inspektion Lindau) 


Tags:
polizeibeamte anruf opfer allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Memmingerberg - 33-Jähriger will Flugzeug nicht verlassen
Eine Mitarbeiterin des Allgäu Airports, verständigte am Dienstagabend telefonisch die Polizei, da in einem bereits besetzten Flugzeug eine Auseinandersetzung ...
Ermittlungsgruppe nach Tötungsdelikt in Bad Wörishofen - Wohnungsdurchsuchung und Rekonstruktion Tathergang
Nach einem Tötungsdelikt Anfang September im Unterallgäuer Bad Wörishofen, hat die Polizei jetzt eine Ermittlungsgruppe namens "EG Pension" ...
Rauschgiftfund bei Fahrzeugkontrolle in Kaufbeuren - Zwei Männer versuchen sich der Polizeiinspektion zu entziehen
Am Samstagnachmittag wurde von einer Streife der Polizeiinspektion Kaufbeuren ein Auto, besetzt mit einem 25-jährigen und einem 39-jährigen Mann, kontrolliert. ...
Schutzgewahrsam in Memmingen - 22-Jähriger mit fast drei Promille leistet Widerstand
Am Sonntag, 07.10.2018, gegen 01 Uhr, wurde die Polizei zur einer Diskothek in der Allgäuer Straße gerufen, da dort ein 22-jähriger Mann aus Memmingen ...
Frau in Memmingen mit Schusswaffe überfallen - Kripo bittet um Hinweise
Nach einem Überfall auf eine Frau bittet die Kriminalpolizei um Hinweise. Der Täter ist bislang unbekannt. Am Dienstag, den 02.Oktober 2018, kurz nach 22 Uhr ...
Dreijährige Internetbelästigung in Pfronten - 24-Jährige mit sexuellen Anspielungen belästigt
Eine Anzeige wegen Nachstellung handelte sich ein 28-jähriger Mann ein, der seit über drei Jahren eine 24-jährige Frau im Internet belästigt. Der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sasha
Hide & Seek
 
Ed Sheeran
Photograph (Felix Jaehn Remix)
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten