Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Rettungswagen
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Hergatz
Freitag, 12. Januar 2018
Schwerer Unfall durch Wendemanöver in Hergatz
Drei Verletzte und 65.000 Euro Sachschaden

Am Freitagmorgen gegen 05:20 Uhr befuhr eine 70-jährige Autofahrerin die Bundesstraße 12 von Wangen in Richtung Lindau. Nachdem sie die Abfahrt nach Opfenbach verpasst hatte, wollte sie an der nächsten Möglichkeit auf einem Grundstück wenden und wieder zurück fahren.

 

Beim Wiedereinfahren auf die Bundesstraße übersah sie das Auto eines Mannes, der in Richtung Lindau unterwegs. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern und fuhr frontal in die Fahrerseite der 70-Jährigen. Durch die Kollision wurden die Unfallverursacherin und der Fahrer des anderen Autos schwer verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Beifahrer des Mannes wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 65.000 Euro. 

Die umliegenden Feuerwehren waren in großer Stärke zur technischen Hilfeleistung im Einsatz. Die B 12 musste für die Dauer der Bergung und Unfallaufnahme zeitweise komplett gesperrt werden. Gegen 06:15 Uhr konnte einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Zur Bergung der beiden Fahrzeuge, die abgeschleppt werden mussten, war dann nochmals ca. 20 Minuten bis 07:00 Uhr komplett gesperrt. Gegen die 70-jährige Unfallverursacherin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.
(PI Lindenberg) 

 


Tags:
wendemanöver unfall schwerverletzte allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Traktor stürzt Hangwiese bei Balderschwang hinunter - Landwirt aus Führerhaus geschleudert und schwer verletzt
Zu einem Unfall mit einem Schwerverletzten kam es Donnerstag-Mittag gegen 12:20 Uhr in Schlipfhalden bei Balderschwang im Oberallgäu. Ein Fahrer eines ...
Unfall vom Vortag hatte weitere „kostspielige“ Folgen - Polizei beschlagnahmt Führerschein am Krankenbett
Wie bereits berichtet, überschlug sich am 20.06.2018 kurz nach Mitternacht ein Kleintransporter, der auf der BAB A96 in Richtung München unterwegs war. ...
Arbeitsunfall in Lindau: Wadenmuskel durchtrennt - Mann verletzt Kollegen mit Motorsense
Am Mittwochnachmittag gegen 17:00 Uhr war eine beauftragte Firma damit beschäftigt, in einem Garten Rodungsarbeiten durchzuführen. Dabei erwischte ein ...
Unfallflucht eines betrunkenen Fahranfängers in Buchloe - 19-Jähriger muss mit Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen
In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag fuhr ein 19-Jähriger mit seinem Auto in der Eichenlohstraße gegen das geparkten Auto einer 22-Jährigen. ...
Allgäuer Landwirt stürzt Traktor Abhang hinunter - Schwerverletzten in Klinik gefahren
Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein schwerer landwirtschaftlicher Unfall im Bereich des Mühlbachs bei welchem ein Traktor im Ostallgäuer Buching einen ...
Verteilerkasten fällt in Kempten auf Arbeiter - Mann schwer verletzt in Klinik gebracht
Zu einem Betriebsunfall kam es am Dienstag-Nachmittag in einer Firma in der Dieselstraße in Kempten. Mehrere Arbeiter waren damit beschäftigt, einen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bastille
Of The Night
 
Lost Frequencies & Zonderling
Crazy
 
Cesár Sampson
Nobody But You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Raupen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Radtouren im Allgäu
 
 
 
Radio einschalten