Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Die beiden ausgebrannten Fahrzeuge
(Bildquelle: Polizeidirektion Vorarlberg)
 
Bodensee - Hard
Samstag, 18. März 2017
Fahrzeugbrände am Bodensee in Hard und Höchst
Benachbarte Polizei sucht in zwei Fällen nach Zeugen

Am 18.03.2017 gegen 04:30 Uhr wurde in der Franz-Reiter-Straße in Höchst von einer bislang unbekannten Täterschaft ein PKW, der vor einem Wohnhaus abgestellt war, auf noch unbekannte Art und Weise in Brand gesetzt. Der PKW brannte völlig aus. Durch das Feuer wurde die Hausfassade, ein Fenster und das Garagentor beschädigt. Die Feuerwehr Höchst, welche mit vier Fahrzeugen und 21 Mann vor Ort war, konnte den Brand löschen.

Kurze Zeit später setzte eine bislang unbekannte Täterschaft einen PKW, welcher vor dem Schützenhaus in Hard abgestellt war, auf noch unbekannte Art und Weise in Brand. Der PKW brannte komplett aus. Die Flammen schlugen auch auf das Gebäude der Schützengilde über. Die Feuerwehr Hard konnte das Feuer löschen und war mit vier Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften vor Ort. Durch die beiden Brände wurden keine Personen verletzt. Ein Tatzusammenhang zwischen dem Brand in Höchst und Hard kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Polizei Hard bzw. Höchst bittet um Hinweise.
Polizeiinspektion Hard, Tel. +43 (0) 59 133 8125
Polizeiinspektion Höchst, Tel. +43 (0) 59 133 8127


Tags:
Fahrzeugbrände Zeugen Suche



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeurer Weihnachtszauber - Größter echter Adventskranz der Welt und Lebende Krippe
Der Kaufbeurer Weihnachtsmarkt beginnt mit dem ersten Weihnachtsmarkttag am Montag, 27. November. Der Markt startet um 15 Uhr, die offizielle Eröffnung durch ...
Linienbus in Kempten muss bremsen, Frau schwer verletzt - Zeugenaussagen zum Bremsmanöver erbeten
Ein Auto fuhr am Montagmorgen die Hanebergstraße in Kempten stadteinwärts. Dabei hatte der entgegenkommend Linienbus aufgrund einer Fahrbahnverengung durch ...
Unfallflucht in Buxheim - Flüchtiger in Panik davongelaufen
Gestern Abend ging bei der Autobahnpolizei Memmingen eine Mitteilung über einen Verkehrsunfall ein, bei dem laut Zeugen der Fahrer unmittelbar danach über die ...
Körperverletzung in Kaufbeuren - 17-Jähriger in das Gesicht geschlagen
Gestern kam es um 14:20 Uhr in der Adolph-Kolping-Straße in Kaufbeuren zu einer Körperverletzung. Hierbei wurde ein 17-Jähriger von einem vermutlich ...
EV Lindau Islanders schaffen Sensation gegen Rosenheim - Zweiter Sieg in Folge
Damit hatten wohl nur die kühnsten Optimisten gerechnet: Dank ihrer besten Saisonleistung rangen die EV Lindau Islanders Tabellenführer SB Rosenheim mit 3:2 ...
Montage der Kemptener Weihnachtsbeleuchtung - Das THW Kempten montiert in der Kemptener Innenstadt die Weihnachtsbeleuchtung für das City Management
Jedes Jahr erstrahlt die Kemptener Innenstadt zur Weihnachtszeit in einem warmen Licht und schafft so eine festliche Adventsstimmung für die Besucher der Kemptener ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wiz Khalifa feat. Charlie Puth
See You Again
 
Flo Rida feat. Robin Thicke & Verdine White
I Don´t Like It, I Love It
 
Katy Perry
Chained To The Rhythm
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktor Leubas
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Weihnachtsbeleuchtung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernmuseum
 
 
 
Radio einschalten