Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Friedrichshafen
Mittwoch, 28. September 2016
Schwerer Arbeitsunfall in Friedrichshafen
25-Jähriger stürzt 5 Meter in die Tiefe

Mit schweren Verletzungen musste ein 25-jähriger Mann am Dienstagvormittag nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in der Friedenstraße ins Krankenhaus gebracht werden. Der Arbeiter sollte Maurerarbeiten im Dachgeschoss eines Rohbaues durchführen und hatte dazu einen mit Schaltafeln abgedeckten Treppenschacht im ersten Obergeschoss des Gebäudes betreten.

Dabei brach der Doppel-T-Träger aus Holz, der mit Sprießen abgestützt war und auf dem die Schaltafeln lagen, und der junge Mann stürzte etwa fünf Meter tief ins 
Kellergeschoss. Zur Bergung des Schwerverletzten war die Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen im Einsatz.


Tags:
Unfall Arbeit Sturz Verletzt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall mit fünf Fahrzeugen auf B19 bei Burgberg - Schnellstraße voll gesperrt: Stau auf Ausweichstrecken
Nach einem Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen ist die B19 auf Höhe Burgberg im Oberallgäu am späten Dienstagnachmittag voll gesperrt worden. Das ...
Neue Leiterin für das Kreisjugendamt Oberallgäu - Für rund 600 Beschäftigte und Auszubildende verantwortlich
Zum 1. November 2018 hat Marina Papadimitriou die Leitung des Kreisjugendamtes im Landratsamt übernommen. Sie folgt damit auf Claudia Ritter, die bereits zum 1. ...
Das Örtliche an Oberbürgermeister Memmingen überreicht - Zeiten der Digitalisierung hilfreiches Nachschlagewerk
Aleksandra Antonić von der Kunze Medien AG präsentierte Oberbürgermeister Manfred Schilder im Rathaus mit Freude die aktuelle Ausgabe "Das Örtliche ...
Verbessertes Angebot im Nahverkehr für das Ostallgäu - Eine starke Offensive die vielen Fahrgästen zugutekommt
Der Öffentliche Nahverkehr im Ostallgäu wird bedeutend aufgewertet: Ab Mitte 2019 gibt es für Jahreskarten-Inhaber, Schülerinnen und Senioren ...
Mit 2,6 Promille in Buchenberg gegen Baum gefahren - Ca. 20.000 Euro wirtschaftlicher Totalschaden
Gestern Abend wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall nahe der Eschacher Weiher gerufen. Dort kam ein 42-Jähriger mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte ...
44-Jährige in Kempten schubbst Polizeibeamtin - Jugendamt muss Kinder kurzfristig in Obhut nehmen
Eine 44-Jährige Nigerianerin weigerte sich in der Vergangenheit mehrmals bei der zentralen Ausländerbehörde vorzusprechen. Somit wurde die Frau gestern ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dick Brave & The Backbeats
Walk This Way
 
Namika
Je ne parle pas français
 
Liam Payne & Rita Ora
For You (Fifty Shades Freed)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten