Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Glücklicherweise konnte der Pilot sicher landen
(Bildquelle: Pixabay | AllgäuHIT)
 
Bodensee - Friedrichshafen
Mittwoch, 16. August 2017
Luftnotfall in Friedrichshafen: Pilot landet sicher
Motor fällt in Rund 4.000 Fuß Höhe mehrfach aus

Lediglich zu einer kurzzeitigen Beeinträchtigung des Flugverkehrs kam es am Dienstagabend, gegen 17.30 Uhr, anlässlich eines Luftnotfalls. Der 64-jährige Pilot eines einmotorigen Leichtflugzeuges befand sich auf dem Rückflug eines 
nahezu zweistündigen Rundfluges zum Flughafen Friedrichshafen, als  in einer Höhe von 4.000 Fuß über Kressbronn plötzlich mehrfach der Motor aussetzte.

Beim Überfliegen von Tettnang setzte schließlich der Motor komplett aus, weshalb der 64-Jährige, der keine Passagiere an Bord hatte, beim Tower um eine bevorrechtigte Landeerlaubnis bat. Aufgrund der ausreichenden Flughöhe gelang es dem erfahrenen Piloten 
die Maschine im Segelflug auf dem Verkehrsflughafen Friedrichshafen sicher zu landen. Die bereitstehende Flughafenfeuerwehr brauchte nicht  in Aktion treten.

Wie sich später herausstellte, war an dem Motor einer der vier Zylinder geplatzt. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Wegen der bevorrechtigten Landung des in Not befindlichen Luftfahrzeuges kam es zu einer 15-minütigen Verspätung eines Verkehrsflugzeuges aus Istanbul, das in der Warteschleife gehalten werden musste.


Tags:
Flugzeug Notfall Motorausfall Gefahr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESV Buchloe - ESC Geretsried 5:4 - 13 Sekunden vor Ende Ausgleich - Sieg in der Verlängerung
Buchloe (chs) Wie so oft in letzter Zeit war das Heimspiel des ESV Buchloe am Freitagabend nichts für schwache Nerven. Und am Ende wussten die Zuschauer und ...
Feuerwehr-Großeinsatz durch Kabelbrand in Kempten - Besorgte Anwohner melden aus Gulli schlagende Flammen
Am Donnerstagnacht gegen etwa 23:40 teilten aufmerksame Anwohner sowohl über den Polizeinotruf als auch über die Integrierte Leitstelle von Feuerwehr und ...
Unfallverursacher flüchten im Kempten und im Oberallgäu - Polizei ermittelt gleich gegen mehrere Autofahrer
Bei zahlreichen Unfällen im Oberallgäu und in Kempten die vergangenen Tage sind die Unfallverursacher einfach geflüchtet ohne sich den Schaden zu ...
Maschinenbrand in einem Industriebetrieb in Ettringen - Zwei Personen leicht verletzt
Nach bisherigen Erkenntnissen kam es an einer Maschine zu einem technischen Defekt, woraufhin diese in Brand geriet. Dies hatte in der Produktionshalle starke ...
16. Memminger Gesundheitstage - 8.000 Besucher in der Stadthalle
Mit rund 8.000 Besuchern sind am Sonntag die 16. Memminger Gesundheitstage zu Ende gegangen. Unter dem Motto „Gesundheit in unserer Region“ waren heuer ...
Verkehrsunfall in Durach - Fahrzeugteile zurückgelassen
Sonntag gegen 17:30 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht, bei dem eine Garage angefahren wurde. Der Täter hinterließ am Unfallort, Am Leitenacker, ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DJ Snake feat. Justin Bieber
Let Me Love You
 
Granada
Eh ok
 
Kygo feat. Kodaline
Raging
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ASV Sonthofen - Stuttgart II
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Gesundheitstage
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
THW Lindau
 
 
 
Radio einschalten