Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Grippeimpfung
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Allgäu
Mittwoch, 11. Oktober 2017
Unterallgäu: Jetzt gegen Grippe impfen lassen
Chronisch Kranke und alle über 60 sollten sich schützen

Wer über 60 Jahre alt oder chronisch krank ist, sollte sich gegen Grippe impfen lassen. Das empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO). Der richtige Zeitpunkt für die Impfung ist laut Dr. Wolfgang Glasmann vom Unterallgäuer Gesundheitsamt jetzt im Herbst. „Nur so ist man rechtzeitig vor der Grippesaison geschützt. Denn es dauert einige Zeit, bis der Körper nach der Impfung eine ausreichende Immunität aufgebaut hat.“

Neben älteren und kranken Menschen rät die STIKO unter anderem Schwangeren, medizinischem Personal und Mitarbeitern in Einrichtungen mit umfangreichem Publikumsverkehr zur Grippe-Schutzimpfung. „Wer in einem Krankenhaus, einem Altenheim oder einem Kindergarten arbeitet, sollte nicht nur zum eigenen Schutz an die Impfung denken, sondern auch zum Wohl der Patienten, Heimbewohner und Kinder“, sagt Glasmann.

Eine Grippe-Erkrankung sollte man nach seinen Worten nicht unterschätzen. Die echte Virusgrippe (Influenza) sei keine einfache Erkältung mit Husten und Schnupfen, sondern eine ernst zu nehmende Erkrankung. „Die Grippe kann zum Beispiel zu hohem Fieber und zu einer schweren Lungenentzündung führen oder das Herz in Mitleidenschaft ziehen“, erklärt der Leiter des Gesundheitsamts. „In Deutschland sterben jedes Jahr tausende Menschen an den Folgen einer Grippe.“ Die echte Grippe erkenne man in den meisten Fällen daran, dass plötzlich heftige Erkältungsbeschwerden mit Fieber einsetzen. „Oft kommen auch starke Muskelschmerzen hinzu.“ (PM)

 

 

 


Tags:
grippeimpfung influenza schutz allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bodenseeobstbauern erreichen geprüfte Qualität - Mit Label „Geprüfte Qualität - Bayern“ ausgezeichnet
Die Bayerischen Bodenseeobstbauern dürfen in Zukunft ihre Produkte mit dem Siegel „Geprüfte Qualität - Bayern“ kennzeichnen. Dies blieb ihnen ...
51-Jährige in Schutzgewahrsam in Memmingen - Alkhohlisierte Person weigert sich gegen polizeiliche Anordnung
In den frühen Abendstunden des Montags den 24.09.2018 wurde der Polizeiinspektion Memmingen eine stark alkoholisierte Person mitgeteilt, welche sich kaum noch auf ...
Kreisvorsitzender der Mittelstands-Union Kaufbeuren - „Sicher durch die Datenschutz-Grundverordnung“
Die CSU Kaufbeuren und die Mittelstands-Union (MU) Ostallgäu konnten zur einem Informationsabend im Kolpinghaus Kaufbeuren zahlreiche, in Vereinen aktive ...
Stadt Memmingen im Bürger-Dialog - Die neu konzipierte Bürgerversammlung bekam Zuspruch
Mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen, das war das Anliegen von Oberbürgermeister Manfred Schilder bei der Bürgerversammlung 2018. Das neue Konzept ...
Durchsuchungsaktion wegen Hassposting im Oberallgäu - Allgäuer Kriminalpolizei handelte sofort nach Bekanntwerden
Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West geht gegen sogenannte „Hasspostings“ konsequent vor. Der polizeiliche Staatsschutz durchsuchte daher bei ...
80-Jähriger in Oberstdorf tot aufgefunden - Im Bereich Trettachspitze verunglückt
Der seit Mittwoch im Bereich der Trettachspitze nahe dem Oberallgäuer Oberstdorf vermisste 80-Jährige konnte nur noch tot aufgefunden werden. Das hat die ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5
Sugar
 
Bastille
Good Grief
 
Rag´n´Bone Man
Human
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten