Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Eine Spürnase der Johanniter Hundestaffel
(Bildquelle: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.)
 
Allgäu
Montag, 28. November 2016
Spenden für die Rettungshunde der Johanniter
Allgäuer Spürnasen brauchen Unterstützung

Für die Rettungshundestaffel der Johanniter im Allgäu geht ein einsatzstarkes Jahr zu Ende. Zu 27 Vermisstensuchen wurden die speziell ausgebildeten Teams aus Rettungshunden und Hundeführern von der Polizei herangezogen. Für die Finanzierung dieses ganz besonderen ehrenamtlichen Dienstes sind die Johanniter auf Spendengelder angewiesen. Deshalb führt die Hundestaffel im Dezember zwei Spendensammel-Aktionen in Kempten durch. Staffelleiter Ralph Krauß bittet die Bevölkerung im Namen seiner Teams herzlich um Unterstützung. 

 

Die Rettungshundestaffel der Johanniter im Allgäu wird mit ihren Fellnasen am Samstag, 10. Dezember und am Samstag, 17. Dezember jeweils von 10 bis 17 Uhr in der Fußgängerzone in Kempten Spenden sammeln. Diese Spenden verwendet die Staffel schon seit vielen Jahren für die zum Teil externe Ausbildung ihrer Hundeführer, für die Beschaffung von Ausrüstungsgegenständen (Wanderkompasse, GPS-Geräte u.a.) und besonderer Schutzkleidung, wie etwa atmungsaktive, rissfeste Regenhosen. 

„Die Allgäuer Rettungshundestaffel der Johanniter basiert auf einer rein ehrenamtlichen Tätigkeit. Unsere überaus engagierten Teams nehmen für die extrem anspruchsvolle Ausbildung, das ganzjährige Training sowie für die Einsätze einen sehr hohen Zeitaufwand auf sich“, erklärt Ralph Krauß. „Die Spenden bedeuten für uns eine wichtige Unterstützung. Die hohen Einsatzzahlen des vergangenen Jahres und auch der Vorjahre zeigen deutlich, wie wichtig es ist, dieses Angebot im Allgäu aufrecht zu erhalten.“ 

Wer die Helfer nicht von der Allgäuer Festwoche kennt, kann bei den Sammlungen mit ihnen das Gespräch suchen – denn sonst ist die Hundestaffel selten zu sehen, finden doch ihre Einsätze fast ausschließlich spät abends oder in der Nacht statt. 

Wenn auch Sie die Johanniter-Rettungshundestaffel unterstützen möchten, können Sie dies unter folgender Kontonummer tun: Bank für Sozialwirtschaft, IBAN: DE50 3702 0500 0004 3038 01, BIC: BFS WDE 33X XX, Stichwort: Allgäuer Rettungshunde 


Tags:
Hunde Rettung Johanniter Spenden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lindau: Verkehrsunfall zwischen Pkw und Rettungswagen - 71-Jähriger übersieht Einsatzfahrzeug
LINDAU. Am Freitagabend gegen 20.00 Uhr ereignete sich in Unterreitnau ein Unfall zwischen einen Pkw und einem sich auf Einsatzfahrt befindlichen Rettungswagen. Der ...
Ahnungslose Schwimmerin löst Polizeigroßeinsatz aus - Hopfen am See: 25-Jährige sorgt für Panik
HOPFEN AM SEE. Eine Schwimmerin im Hopfensee löste am Freitagabend unbewusst einen Großeinsatz aus. Ihr Begleiter, welcher am Ufer geblieben ist, konnte sie ...
Schwerer Verkehrsunfall im benachbarten Markdorf - Alkoholisierter Fahrer(22) und Beifahrer(18) schwer verletzt
Offenbar deutlich unter Alkoholeinwirkung stand ein 22-jähriger Pkw-Lenker, welcher am frühen Samstagmorgen gegen 03:15 Uhr in der Ravensburger ...
Tödlicher Verkehrsunfall im Landkreis Unterallgäu - 46-jähriger Fahrzeuglenker prallt frontal gegen einen Baum
Auf der Kreisstraße zwischen Unterhausen und Westerheim hat sich am Freitagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Person ums Leben ...
Autofahrer richtet Schaden an Wiese in Irsee an - Landwirt stellt tiefe Fahrspuren in seinem Feld fest
Die Beamten der Polizeiinspektion Kaufbeuren ermitteln derzeit in einem Fall aus Irsee, durch den ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen erheblichen ...
14-Jährigem wird Arm in Wald nahe Hittisau abgetrennt - Schwerverletzter Junge in Klinik nach Innsbruck geflogen
Schwerer Unfall bei Holzarbeiten im vorarlberger Hittisau nahe dem oberallgäuer Balderschwang. Dort ist einem 14-Jährigen gestern der rechte Arm im Bereich des ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Olly Murs
Dear Darlin´
 
Avicii
For A Better Day
 
Lena
Wild & Free
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
 
 
Radio einschalten