Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Autobahn
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Allgäu
Montag, 19. Juni 2017
Sanierungsarbeiten auf A 96 bis Mitte September
Anschlussstellen Buchloe-Ost und Landsberg Richtung Lindau

Die Autobahndirektion Südbayern, Dienststelle Kempten, führt im Zeitraum vom 19.06.2017 bis Mitte September 2017 auf der A 96 im Bereich zwischen den Anschlussstellen Buchloe-Ost und Landsberg am Lech-Nord auf der Richtungsfahrbahn nach Lindau umfangreiche Sanierungsarbeiten durch.  

Die Bauarbeiten umfassen die Erneuerung der oberen Asphaltschichten auf einer Länge von insgesamt 9,0 km. Zugleich werden die Schutzplanken im Mittelstreifen und am Außenrand in Fahrtrichtung Lindau erneuert.  

Um den Verkehrsfluss so gering wie möglich zu beeinträchtigen, erfolgen die Sanierungsarbeiten ausschließlich in Nachtarbeit. Zur Durchführung der Bauarbeiten ist nachts die Wegnahme einer Fahrspur in Fahrtrichtung Lindau im Baustellenbereich erforderlich. Tagsüber stehen den Verkehrsteilnehmern dann wieder zwei Fahrspuren zur Verfügung. 

Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit ist aufgrund verschiedener Bauzwischenstände die zulässige Höchstgeschwindigkeit während der Fahrbahndeckenerneuerung durchgängig, d.h. auch tagsüber, auf 80 km/h beschränkt. Die nächtliche Sanierung erfolgt in halbseitiger Bauweise in jeweils ca. 700 m langen Abschnitten abwechselnd am Außenrand bzw. auf der Innenseite der Richtungsfahrbahn Lindau. Hierfür wird der Verkehr in Fahrtrichtung Lindau einspurig an der Arbeitsstelle vorbeigeleitet und auf 50 km/h beschränkt.  

Zunächst werden die Sanierungsarbeiten im Bereich Buchloe-Ost – Landsberg a. Lech-West durchgeführt. Ende Juli 2017 beginnen dann auch die Arbeiten im Abschnitt Landsberg a. Lech-West – Landsberg a. Lech-Nord. 

Der Verkehr in Fahrtrichtung München wird durch die Baumaßnahme vorerst nicht beeinträchtigt. Für diese Fahrbeziehung ist erst ab Mitte August, im Zuge der Umrüstung der Schutzplanken im Mittelstreifen, mit Einschränkungen zu rechnen. Dennoch werden tagsüber immer zwei Fahrspuren für den Verkehr in Richtung München zur Verfügung stehen. 

Die Vorgaben für die Verkehrsführung und den Baubetrieb sind darauf ausgelegt, den Verkehr möglichst wenig zu beeinträchtigen. Aufgrund der Verkehrsdichte können zeitweise Einschränkungen des Verkehrsflusses jedoch nicht ausgeschlossen werden. 

Da die Arbeiten unter freiem Himmel stattfinden kann es jederzeit zu witterungsbedingten Verschiebungen kommen. Für die auftretenden Behinderungen bitten wir um Verständnis. Im Rahmen der Fahrbahnerneuerung werden rd. 90.000 m² des vorhandenen, schadhaften Asphaltbelags abgefräst und durch einen neuen, lärmmindernden Dünnschichtbelag im Heißeinbau auf Versiegelung (DSH-V) ersetzt. 

Die Kosten der Fahrbahnsanierung belaufen sich auf ca. 4,0 Mio. €.
Autobahndirektion Südbayern - Dienststelle Kempten - (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
sanierungsarbeiten a96 september allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Internationale Tänze für Frauen und Mädchen - Festival der Vielfalt: Tanzen lernen am 29.09 im Via Sola Fitnesscenter
Lust auf Tanzen? Das Via Sola Fitnesscenter lädt junge Frauen und Mädchen ab 12 Jahren zum Erlernen internationaler Tänze ein. Unterrichtet wird von der ...
Blut spenden in Kempten am Forum - Durch die Initiative für Sozialbau Kempten ist Leben retten angesagt
Kempten aufgepasst! Durch die Initiative der Sozialbau Kempten ist Lebenretten angesagt. Das kommunale Wohnungsunternehmen macht sich für die Blutspende stark und ...
Sonthofen: Grundlagen zur Radstadt -Entwicklung - Informationsveranstaltung zur Ausweisung von Mountainbikestrecken
An die 50 Vertreter aus Alpwegverbänden, Wald- und Weidegenossenschaften, Rechtlervereinigungen, Jagd- und Forstwirtschaft sowie Privateigentümer informierten ...
Vorher/Nachher Live Show 2017 im Forum Allgäu Kempten - Live-Umstyling von Kopf bis Fuß
Der Sommer hat in diesem Jahr wirklich alles gegeben, doch der Herbst kündigt sich bereits deutlich an. Zeit für Veränderung! Am Freitag, 29. und ...
Zweites Forum Radstadt in Sonthofen - Vorträge und Diskussionsrunde im Haus Oberallgäu
Auf ihrem „Weg zur Radstadt“ lädt die Stadt regelmäßig zum „Forum Radstadt“ mit Vorträgen und Diskussionsrunden ein. Alle ...
"Kreuz und quer" durch die Glaubensgeschichte - Kaufbeurens Stadtmarketing lädt zur Altstadterkundung ein
Kaufbeuren Stadtmarketing lädt Einheimische und Auswärtige jetzt am kommenden Samstag, 23. September ein, um die verbliebenen sichtbaren und auch versteckten ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nena
99 Luftballons
 
Pink
Just Like Fire
 
Linkin Park feat. Kiiara
Heavy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mountainbiketraining
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Alpin-Chalets Oberjoch
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brückensprengung bei Blaichach
 
 
 
Radio einschalten